Schlagwort-Archive: Wetterkapriolen

Fließender Übergang von einem Monat in den nächsten …

In unserer Region war es in den letzten Tagen und Wochen viel zu heiß und viel zu trocken. Seit gestern Abend ist das anders. Es kübelt aus allen Wolken und ein Ende ist nicht in Sicht. Die Natur erfreut sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Empfundenes, Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , , | 22 Kommentare

Lieber Herr Mai,

wie lange haben wir dich herbeigesehnt nach einem viel zu kalten und launischen April, der in ohnehin schwierigen Pandemiezeiten eine breite Spur der Enttäuschung hinterlassen hat. Ich habe die wärmenden Sonnenstrahlen und den lauen Frühlingswind mit abendlichen Treffen bei einem … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter In den Tag gedacht, Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare
Erstellt am von Anna-Lena | 15 Kommentare

Kuddelmuddelschmuddelwetter

Kuddel und Muddel trafen sich in Schmuddel in einem Cafe. „Was für ein Sauwetter!“ „Es ist viel zu kalt! Von wegen ‚Goldener Oktober’!“ „Meine Kübelpflanzen blühen noch alle, die Geranien stehen in voller Blüte. Ich kann doch nicht alles in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gerade aktuell, Geschichten ganz nah am Leben | Verschlagwortet mit , , , , , | 40 Kommentare

Mal so betrachtet…

Mal so betrachtet… Wir können uns glücklich schätzen, in Breiten zu leben, in denen es noch vier Jahreszeiten gibt, selbst wenn der Klimawandel die Grenzen dieser Phasen immer stärker verwischt. Stellt euch vor, wir würden in polaren oder subpolaren Zonen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gerade aktuell, Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , , , , | 46 Kommentare

Tagesschau – Klappe, die erste…

So wie ein modernes Kreuzfahrtschiff havarieren kann, so verschwinden auch Politiker mancherorts nach kurzer Zeit im Nirwana. Die Stolpersteine, die sich einem kurzfristig in den Weg legen können,  sollte man nicht unterschätzen, mögen sie doch  unscheinbar und ungefährlich erscheinen. Als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gerade aktuell, Mal kritisch angemerkt..., Tierisches | Verschlagwortet mit , , , , | 49 Kommentare