Archiv der Kategorie: Mal kritisch angemerkt…

Redewendungen

können plötzlich in neuem Licht erscheinen…

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Vom Sehen und Hören (2)

Vom Sehen und Hören (2) „Was ist unser Leben? Alles, was wir sehen, greifen, hören, schmecken, fühlen; alles, was uns umgibt, was wir besitzen, woran wir gewöhnt sind, was wir lieben. …“ (aus einem Zitat von Dietrich Bonhoeffer, Theologe 1906-1945) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gerade aktuell, Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , , , , | 18 Kommentare

Vom Sehen und Hören (1)

Vom Sehen und Hören (1)  „Was ist unser Leben? Alles, was wir sehen, greifen, hören, schmecken, fühlen; alles, was uns umgibt, was wir besitzen, woran wir gewöhnt sind, was wir lieben. …“ (aus einem Zitat von Dietrich Bonhoeffer, Theologe 1906-1945) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gerade aktuell, Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

März-Blogaktion: Wo spaziert der Tod durch euer Bild?

Eine Blogaktion des Totenhemd- Blogs im Monat März Todbringende Gegenwart F  anatismus A nsteckung S  chutzmaßnahmen T  error E  pidemie N  euorientierung Z  ukunft E  rreger I   nnenschau T  od   Würde mich jemand nach meiner momentanen Grundstimmung fragen, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 'Körperwelten', Gerade aktuell, Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 31 Kommentare

Wie weiter?

A  ttentate S  innlosigkeit C  harakterlosigkeit H  anau und Volkmarsen E  ntsetzen R  assismus M itgefühl I   ntoleranz T  rauer T  ränen W illkür O  pfer C  haos H  ass Fotos: pixabay

Veröffentlicht unter Empfundenes, Gerade aktuell, Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 20 Kommentare

Wenn die Tastatur spinnt…

Wenn die Tastatur spinnt… Ich schreibe konzentriert, Zeile für Zeile. Der Blick fällt irgendwann auf mein Geschriebenes, denn ich schreibe nicht im Zehn-Finger-Blindsystem und ich erstarre. Einige Buchstaben habe ich so gar nicht getippt, Zeichen sind auch nicht so von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichten ganz nah am Leben, Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 46 Kommentare

Zur Lage der Nation

  POLITIKER ALLER PARTEIEN DIE BRINGEN UNS NUR NOCH ZUM WEINEN GEREDE, SO LEER UND JEDEN TAG MEHR WIE LANGE SOLL DAS DENN SO BLEIBEN? ©  Limerick, G. Bessen

Veröffentlicht unter Gerade aktuell, Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , , , | 10 Kommentare

Achtsamkeit

Hin und wieder ist es wichtig, der eigenen Achtsamkeit nachzuspüren … Achtsamkeit Du sollst jetzt aufstehen – sagt der Wecker. Du sollst dich waschen – sagt die Erziehung. Du sollst dich kleiden, modisch, doch auch korrekt – sagt der Zeitgeist. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , , | 20 Kommentare

Wahrheit und Lügen – Recht und Gerechtigkei

In Deutschland kann man lügen, bis sich die Balken biegen. Gespielte Unschuld im Gesicht, dazu ein wohl gesonnenes Gericht. Die Strafe zahlt die Portokasse, bei uns geht alles – ist doch klasse. ********** „Lügen haben kurze Beine.“ Wer kennt diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 24 Kommentare

Ein schönes Wochenende

Ein schönes Wochenende Die gute Zeit fällt nicht vom Himmel, sondern wir schaffen sie selbst, sie liegt in unseren Herzen eingeschlossen. Fjodor M. Dostojewski Ich habe noch kein schlecht gestimmtes Freitagsgesicht gesehen, wenn der Arbeitstag dem Ende zugeht, die Hummeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Aus der Schule geplaudert..., Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , | 15 Kommentare