The same procedure as every day …

Zeugin sein, wie der Tag erwacht
Die Kaffeemaschine anstellen
Den Blick in die große weite (Nachrichten)Welt wagen
Den Morgenkaffee genießen
Den Vierbeiner ausführen
Den Kreislauf in Schwung bringen
Mit der Zeitung zurückkehren
Das Frühstück genießen
Dankbar sein für das Hier und Jetzt,
trotz der eigenen vielen kleinen Stolpersteine.

© Text und Fotos: G. Bessen

Über Anna-Lena

Lehrerin im Un-Ruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Dieser Beitrag wurde unter Empfundenes, Gerade aktuell, In den Tag gedacht abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu The same procedure as every day …

  1. Christiane schreibt:

    Hör mal, die friert doch!!! 😉
    Abendgrüße 😏✨🍷🍪👍

    Gefällt 1 Person

  2. ernstblumenstein schreibt:

    Lächeln, das finde ich auch. Liebe Grüsse 🙂 😉

    Gefällt 1 Person

  3. Ich bin auch für die Decke 🙂
    Ansonsten sollte man jeden Tag mit neuem Elan (sofern er auffindbar ist) angehen. alles andere ist nicht gut., zieht uns in Windeseile nach unten…

    Libe Grüße in die Nacht von Bruni an Dich

    Gefällt 2 Personen

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.