Auf dem Teppich bleiben

Auf dem Teppich zu bleiben
ist manchmal  schwieriger
als auf einem
fliegenden Teppich abzuheben.

Über Anna-Lena

Lehrerin im Un-Ruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Dieser Beitrag wurde unter Empfundenes, Mal kritisch angemerkt..., Wortspielereien abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Auf dem Teppich bleiben

  1. Gisela Benseler schreibt:

    Sehr gut und wahr, wie mir scheint, und schön auch.

    Gefällt 1 Person

  2. kopfundgestalt schreibt:

    Abheben nach irgenwo ist auch keine Lösung

    Gefällt 1 Person

  3. kormoranflug schreibt:

    Sich auf einem fliegenden Teppich zu halten wird nicht einfach werden.

    Gefällt 1 Person

  4. *lach*, ich bleibe gerne auf dem Teppich, da kann ich nicht sehr tief fallen, liebe Anna-Lena!
    Liebe Abendgrüße von Bruni an Dich

    Gefällt 1 Person

  5. escara schreibt:

    Wie wahr! Doch ich möchte gerne mal auf einem fliegenden Teppich unterwegs sein 🙂
    Liebe Grüsse
    Esther

    Gefällt 1 Person

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.