Klimakonferenz

Klimakonferenz in Paris

Paris hat sich kaum von den jüngsten Terroranschlägen erholt, schon müssen die Sicherheitskräfte alles aufbieten, um die Teilnehmer der 21. Klimakonferenz, die in Paris beginnt, zu schützen.

Bisher waren die Ergebnisse aller Klimakonferenzen eher ernüchternd und auch enttäuschend, das Ganze hat Geld ohne Ende gekostet, mit dem Ergebnis, dass Forscher seit langem von einem Massensterben von Tier- und Pflanzenarten sprechen und wie die Rufer in der Wüste nicht gehört werden. Wir werden den Klimawandel nicht mehr aufhalten, dazu scheint es zu spät zu sein.

Der Abschied vom fossilen Brennstoffzeitalter hätte früher geschehen müssen.
Die Erde kommt mir vor, wie ein Planet, der immer mehr an Maschinen und Schläuche gesetzt wird, um sein Leben hinauszuzögern.

Oder sollten die Staaten, nun doch mehrheitlich in einer wie auch immer gearteten Einigkeit,  auch hier wach geworden sein und erkennen, dass der IS nicht der einzige Feind des Menschen ist?

Klimagipfel

Advertisements

Über Anna-Lena

Lehrerin im Vorruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Dieser Beitrag wurde unter Gerade aktuell abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

19 Antworten zu Klimakonferenz

  1. Lutz schreibt:

    Nein . Bisher können wir das unseren nachfolgenden Generationen nicht versprechen.Dir eine gute neue Woche. L.G.

    Gefällt mir

  2. Ingrid schreibt:

    Da sind einerseits die Beschlüsse, die ganz weit oben gefasst werden (oder auch nicht) und dann die einzelnen Menschen, von denen die meisten weiter so konsumieren wie bisher, als ob es kein Morgen gäbe 😦

    Gefällt mir

  3. Mia schreibt:

    Für mich sieht das langsam so aus, als würden sie sich nur treffen um der Welt sagen zu können: Wir tun was! Nur was tun sie denn, außer Reden schwingen und essen?

    Gefällt mir

  4. cosmea49 schreibt:

    Es ist so ähnlich wie mit der Aufnahme der Flüchtlinge durch die anderen Staaten. Viel Blabla und gar nichts dahinter. Nichts, aber auch gar nichts wurde umgesetzt. Unterstützt wurde wohl das Klima noch durch die bewussten Manipulationen der Autoindustrie. Klasse Vorbilder, das muss man wohl so sagen. Aber, die Autoindustrie durfte hier ja auch schon immer alles.

    An Wunder glaube ich schon lange nicht mehr!

    Lieben Gruß, Brigitte

    Gefällt mir

    • Anna-Lena schreibt:

      Der VW-Skandal hat meinen letzten Glauben an bewusste Klimapolitik erschüttert.
      Und – wer will auf sein Auto verzichten? Niemand! Wir beliefern alle Welt weiter, stellen die größten Dreckschleudern her und reden von Verringerung der Abgaswerte – lächerlich! Hin und wieder sieht man ja die Limousinen der Politiker in Berlin, das sind keine Kleinwagen oder Elektroautos. Und so mancher „Grüne“ Politiker bewegt sich erst recht nicht mit dem Fahrrad oder zu Fuß fort.

      Ich grüße dich herzlich zurück! Hab einen gemütlichen Abend,
      Anna-Lena

      Gefällt 1 Person

  5. piri ulbrich schreibt:

    Die Erde wird uns überleben, ob die Menschheit auf ihr überlebt – das steht in den Sternen.

    Gefällt mir

  6. freiedenkerin schreibt:

    Nein. Man wird keinerlei bedeutsame Entscheidungen treffen.

    Gefällt mir

  7. bruni8wortbehagen schreibt:

    Ich hoffe, daß sie sich auf vernünftige gute Lösungen einigen können, die alle umsetzen und bei denen sich keiner ausnimmt. Ich hoffe, daß sich das umweltbewußte Denken durchsetzt und daß die Wichtigkeit allen bewußt wird. Ich hoffe auf Gemeinsamkeit, denn ohne die sehen die einzelnen, die sich bemühen, alt aus.

    Es passt so viel Falsches rings um uns, da bin ich für die kleinsten Vernunftansätze schon sehr dankbar.

    Liebe Grüße in die Nacht
    von Bruni an Dich, liebe Anna-Lena

    Gefällt mir

    • Anna-Lena schreibt:

      Ich denke – soweit ich die Nachrichten verfolgt habe – dass es erst einmal mehr um andere politische Querelen und Uneinigkeiten geht.
      Aber warten wir es ab.

      Hab eine gute und angenehme Nacht und schlaf schön!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s