Farbenspiele

Nach hartnäckigem Winterweiß

genieße ich den Tapetenwechsel,

auf sonnigem Plätzchen,

zu Honiggelb

mit grünen Tupfern.

G.B. 3/2011


Werbeanzeigen

Über Anna-Lena

Lehrerin im Un-Ruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Dieser Beitrag wurde unter Lyrisches abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

23 Antworten zu Farbenspiele

  1. AnnaFelicitas schreibt:

    Sehr geschmackvoll – herrlich! Ich liebe Forsythien – sie sind für mich die wahren Frühlingsboten, danke liebe Anna-Lena!

    Alles Liebe
    Anna

    Gefällt mir

  2. fudelchen schreibt:

    Ich geniesse mit und was packen wir auf den Liegestuhl ?
    Gelb zieht immer die kleinen Fliegen an, dann vielleicht etwas rotes, paßt auch gut zu gelb und grün 😉

    Herzlichst ♥ Marianne

    Gefällt mir

  3. Frau Momo schreibt:

    Hier ist es leider immer noch ordentlich kalt… gerade mal 2 Grad über Null. Da wird es nix mit Liegestuhl, leider.

    Gefällt mir

  4. Karl schreibt:

    bei mir ist noch nichts mit so schönen Bildern, wird noch etwas dauern,
    lg
    Karl

    Gefällt mir

  5. GZi schreibt:

    Hier wie bei Frau Momo noch zu kalt – aber immerhin hat der Wind wohl nachgelassen. Noch zieren (verunstalten!) dicke graue Wolken den Himmel, aber ich hoffe, die Sonne kommt heute noch durch. Gestern haben wir immerhin an die 8 Grad geschafft…
    Wünsch Dir einen schönen Dienstag!

    Gefällt mir

  6. Quer schreibt:

    Jaaaa, da lässt es sich sein und geniessen!

    Gruss, Brigitte

    Gefällt mir

  7. rosadora schreibt:

    ja, das gelb bekennt zuerst farbe.
    sonnengleich schmeichelt es sich in unser herz.
    nun kann frau schon draussen sitzen.
    heute früh war es bitterkalt. die leut haben ihre autos freigekratzt.
    viele sonnenstrahlen auf deinen platz
    rosadora

    Gefällt mir

  8. Gudrun schreibt:

    Ach bei euch blüht es aber schon herrlich. Hier ist alles noch recht verhalten, weil es nachts noch ganz schön kalt ist.
    Egal. Los, Mädels, wir packen uns mal in den Liegestuhl.

    Herzliche Grüße aus dem Spinnstübchen

    Gefällt mir

  9. Helmut Maier schreibt:

    „Honiggelb

    mit grünen Tupfern“ – das enthält eine unglaubliche Kraft!

    Liebe Grüße
    Helmut

    Gefällt mir

  10. Gedankenkruemel schreibt:

    Hach..wunderbar liebe Anna-Lena.
    Bei uns sind die Forsythien noch nicht so
    weit. Meine Mom mochte sie so sehr.
    ich liebe diese Blüten auch sehr.

    Liebe ♥ Grüsse
    Elke

    Gefällt mir

  11. april schreibt:

    Das wird schon, wie man sieht. Du hast den Winter ganz klein gekriegt (in der Collage) 😉
    LG, April

    Gefällt mir

  12. Synapse schreibt:

    Hallo Anna-Lena,
    ich geh jetzt schon mal in den Garten voraus. Bei uns ist herrlicher Sonnenschein und den werde ich jetzt genießen.
    Komm später einfach nach, ja? Liebe Grüße von Mandy

    Gefällt mir

  13. buchstabenwiese schreibt:

    Nun kommt er auch zu euch, der Frühling, liebe Anna-Lena. Das Gelb tut richtig gut, nicht wahr? 🙂

    Liebe Frühlingsgrüße,
    Martina

    Gefällt mir

  14. Brigitte schreibt:

    Sehr hübsch und für uns auch sehr wohltuend! Genieße es! Ich tue nix anderes!

    Lieben Gruss, Brigitte

    Gefällt mir

  15. freidenkerin schreibt:

    Schöööön! 😀 Im parkähnlichen Innenhof des „Nobelhotels“ ist mittlerweile auch der Frühling im vollen Gange…
    Herzliche Grüße!

    Gefällt mir

  16. minibares schreibt:

    Wir haben heute den Frühling begonnen mit Eis „im Haus“. Ich habs endlich gekauft. Und es hat geschmeeeeckt.

    Dein neuer Wohnsitz ist ist wunderbar.
    Der Sommer kann kommen….

    Gefällt mir

  17. AWTchen schreibt:

    Ich spür den (zweiten) Frühling auch schon.
    Siehe HIER! ..;-D

    Gefällt mir

  18. Brigitte schreibt:

    Ich geniesse das viele Gelb, das man nun überall sieht, auch sehr.

    Weiss ist ja schön und gut, aber auf Dauer einfach ein bisschen langweilig – und kalt 😉

    Liebe Grüsse
    Brigitte

    Gefällt mir

  19. WellnessDame schreibt:

    Recht hast du, liebe Anna-Lena!
    Ein dreifaches Hoch auf das Honiggelb! 😀
    Alles Liebe, Martina

    Gefällt mir

  20. Elisabeth schreibt:

    Liebe Anna-Lena,

    von einem Tag auf den anderen haben die Forsythien zu blühen begonnen *staun*
    Und nun werden jeden Tag neue Farbtupfer dazukommen… *freu*

    Fröhlich-bunte Frühlingsgrüße, Elisabeth

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Gudrun Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.