Schlagwort-Archive: Gedanken zum Sommer

Sommerliches (3)

Durch die Brille gesehen… Wohl dem, der bis ins höhere Alter ohne Sehhilfen auskommt. Meist beginnt es mit der Kurzsichtigkeit, irgendwann ist der Arm nicht mehr lang genug und die Lesebrille gehört zum Leben, wie die ersten Zahnkronen oder schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg | Verschlagwortet mit , , , , , | 26 Kommentare