Schlagwort-Archive: 11. Februar Welttag der Kranken

Karl aus Köln und der Karneval

Karl war ein Kölner Urgestein, den es nach Berlin verschlagen hatte. Für einen Rheinländer ist der Berlin-Brandenburger Fasching nur ein Versuch, die fünfte Jahreszeit angemessen zu feiern. Manchmal sitz ick janz alleene inne Kirche vor´n Altar und denn denk ick, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Fundstücke, Lyrisches | Verschlagwortet mit , , , , , , | 18 Kommentare