Archiv der Kategorie: Persönliches

Von Irrungen und Wirrungen oder wie zwei Engel mir den Tag retteten … (2)

Meine Hoffnung bewahrheitete sich. Die Hose war bis Duisburg fast trocken und bis auf einen kleinen Rand deutete nichts auf mein Kaffeemalheur hin. Die schlaue Hausfrau fährt nicht ohne ‚Rei in der Tube’ weg und die Endreinigung der Hose hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Persönliches, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , | 17 Kommentare

Von Irrungen und Wirrungen oder wie zwei Engel mir den Tag retteten … (1)

Von Irrungen und Wirrungen oder wie zwei Engel mir den Tag retteten … Der Reisetermin stand fest und mit rechtzeitiger Buchung spuckte die DB einen Supersparpreis aus. Nun konnte es losgehen … Sehr euphorisch startete ich meinen Tag mit Vorfreude … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Geschichten ganz nah am Leben, Persönliches, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 13 Kommentare

Alltag – das Immerwiederkehrende 12

Ulli Gaus tolles Projekt geht zu Ende. Jede(r), der an diesem Projekt teilgenommen hat, konnte sich seine Gedanken über den Alltag oder das Alltägliche machen und in vielfältiger Form darstellen. Alltag ist ein Begriff, der doch manchmal mit einem negativen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Empfundenes, Gerade aktuell, Persönliches | Verschlagwortet mit , , , | 16 Kommentare

Wenn der Sommer zur Neige geht …

Das Projekt Alltag von Ulli Gau habe ich in diesem Monat nicht mitgemacht, weil ich genau das mal bewusst wollte, dem Alltag entfliehen. Und so habe ich ein paar ruhige und sehr entspannte Tage im holländischen Grenzgebiet erlebt. Der Sommer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gerade aktuell, Momentaufnahmen, Persönliches, Reisen, Vor die Linse gehuscht | Verschlagwortet mit , , , , , , | 39 Kommentare

Gute Mächte

  Das Leben ist nicht planbar und wenn ein Mensch, der uns nahesteht, stirbt, spüren wir die Zerbrechlichkeit einer vermeintlichen Sicherheit, die letztendlich keine ist.Unser Leben ist ein großes Geschenk, und ob ein Mensch in jungen Jahren gehen muss oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönliches | Verschlagwortet mit , , , , | 24 Kommentare

Alltag – das Immerwiederkehrende (9)

Wieder möchte Ulli Gau etwas von unserem Alltag erfahren. Wir haben Sommer und Urlaubszeit … Sommerfrische Ursprünglich bedeutete das Wort „Sommerfrische“ einen Erholungsaufenthalt der Städter auf dem Land im Sommer, heute sagen wir Urlaub und meinen letztendlich doch auch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gerade aktuell, Persönliches | Verschlagwortet mit , , , , , , | 16 Kommentare

Alltag – das Immerwiederkehrende (6)

Ulli Gaus Projekt, an jedem ersten Wochenende im Monat etwas aus dem eigenen Alltag zu beschreiben, erfreut sich immer noch großer Beliebtheit. Der Alltag im Frühling Was ist das für ein Unterschied zum stillen und mitunter düsteren Winter, wenn das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Momentaufnahmen, Persönliches, Vor die Linse gehuscht | Verschlagwortet mit , , , , | 41 Kommentare

Heute vor zwei Jahren

  hat uns „minibares“ – Barbara Klein, nach so tapfer ertragener Krankheit verlassen. In der Bloggerwelt hat sie eine große Lücke hinterlassen. RIP

Veröffentlicht unter Persönliches | 18 Kommentare

Jahreswechsel

Jahreswechsel Wenn ein Jahr geht, hinterlässt es Spuren freudiger Erinnerungen und unliebsamer Momente. Lassen wir es gehen in dem Glauben, dass alles so sein sollte, wie es war. An der Schwelle steht ein neues Jahr, unbeschrieben wie ein leeres Blatt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Empfundenes, Gerade aktuell, Lesetipps - für gut befunden, Persönliches | Verschlagwortet mit , , , , | 25 Kommentare

Zwischen den Jahren

Zwischen den Jahren Ich mag sie, die Tage zwischen den Jahren. Fühlbar die Stille in die ich eintauche, das Vergangene durchlebe, das Künftige erwarte, offen und ohne Scheu. Im Jetzt halte ich inne, dankbar für das, was gut war und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lyrisches, Persönliches | Verschlagwortet mit , , | 20 Kommentare