Archiv der Kategorie: Persönliches

Lebe wohl, lieber Karl!

„Wer das Leuchten einer Blumenicht nur sieht sondern auch fühltdem braucht vor finsteren Stundennicht bang zu sein.“ © Karl Miziolek (1937 – 2021) Du hattest immer einen feinen Blick für das Gute,Leuchtende und Schöne, lieber Karl.So hoffe ich, dass Du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Empfundenes, Gerade aktuell, Persönliches | 21 Kommentare

20*C+M+B+21

Sicher kennen fast alle von euch die Bedeutung dieser Botschaft: 20*C+M+B+21 Jedes Jahr rund um den Dreikönigstag am 6. Januar ziehen Kinder, verkleidet als die Hl. Drei Könige, in ihren Gemeinden umher und bringen den traditionellen Segenswunsch „Christus mansionem benedicat“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Gerade aktuell, Persönliches | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

Die letzte Reise

Viele erinnern sich sicher noch an Jorge mit seinem damaligen Blog „Traumtuch“. Gestern erreichte mich die Nachricht seines Todes. Jörg Zschocke 3.7.1944 – 22.12.2020 Ich wünsche seiner Frau Marjorie und seinen Kindern und Enkelkindern viel Kraft, diesen traurigen Verlust zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gerade aktuell, Persönliches | 14 Kommentare

Von Schlussstrichen und Neuanfängen …

Manche Bilanz legt sich so negativ aufs eigene Gemüt, dass man einfach einen Schlussstrich ziehen will und sagt: Nun ist es genug. Unser Adoptiv’kind’ kam im Mai 2016 zu uns. Unser Dackelmädchen hatte sich mit ihm angefreundet und da er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönliches, Tierisches | Verschlagwortet mit , , , , | 43 Kommentare

Leben mit dem Tod auf der Schulter

Ursprünglich veröffentlicht auf Die Onkomiezen:
Dieser Beitrag ist Teil der Blog-Challenge „Wo spaziert der Tod durch Euer Bild?“ von Annegret und Petra. Vielen Dank, dass ich dabei sein darf! Wir alle wissen, dass wir sterben müssen. Zumindest in…

Veröffentlicht unter 'Körperwelten', Fundstücke, Gerade aktuell, Persönliches | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

Von Irrungen und Wirrungen oder wie zwei Engel mir den Tag retteten … (2)

Meine Hoffnung bewahrheitete sich. Die Hose war bis Duisburg fast trocken und bis auf einen kleinen Rand deutete nichts auf mein Kaffeemalheur hin. Die schlaue Hausfrau fährt nicht ohne ‚Rei in der Tube’ weg und die Endreinigung der Hose hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Persönliches, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , | 19 Kommentare

Von Irrungen und Wirrungen oder wie zwei Engel mir den Tag retteten … (1)

Von Irrungen und Wirrungen oder wie zwei Engel mir den Tag retteten … Der Reisetermin stand fest und mit rechtzeitiger Buchung spuckte die DB einen Supersparpreis aus. Nun konnte es losgehen … Sehr euphorisch startete ich meinen Tag mit Vorfreude … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Geschichten ganz nah am Leben, Persönliches, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 17 Kommentare

Alltag – das Immerwiederkehrende 12

Ulli Gaus tolles Projekt geht zu Ende. Jede(r), der an diesem Projekt teilgenommen hat, konnte sich seine Gedanken über den Alltag oder das Alltägliche machen und in vielfältiger Form darstellen. Alltag ist ein Begriff, der doch manchmal mit einem negativen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Empfundenes, Gerade aktuell, Persönliches | Verschlagwortet mit , , , | 17 Kommentare

Wenn der Sommer zur Neige geht …

Das Projekt Alltag von Ulli Gau habe ich in diesem Monat nicht mitgemacht, weil ich genau das mal bewusst wollte, dem Alltag entfliehen. Und so habe ich ein paar ruhige und sehr entspannte Tage im holländischen Grenzgebiet erlebt. Der Sommer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gerade aktuell, Momentaufnahmen, Persönliches, Reisen, Vor die Linse gehuscht | Verschlagwortet mit , , , , , , | 39 Kommentare

Gute Mächte

  Das Leben ist nicht planbar und wenn ein Mensch, der uns nahesteht, stirbt, spüren wir die Zerbrechlichkeit einer vermeintlichen Sicherheit, die letztendlich keine ist.Unser Leben ist ein großes Geschenk, und ob ein Mensch in jungen Jahren gehen muss oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönliches | Verschlagwortet mit , , , , | 24 Kommentare