Archiv der Kategorie: Fundstücke

Der Schmetterling (Heinz Erhardt)

Der Schmetterling Es war einmal ein buntes Ding, ein sogenannter Schmetterling, der war wie alle Falter, recht sorglos für sein Alter. Er nippte hier und nippte dort, und war er satt, so flog er fort, flog zu den Hyazinthen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Lyrisches, Vor die Linse gehuscht | Verschlagwortet mit , , , , | 36 Kommentare

Wochenende in Sicht …

Fotos: G. Bessen

Veröffentlicht unter Fundstücke | Verschlagwortet mit , , , , | 22 Kommentare

Lebensweise zum Sommeranfang

Lebensweise Es sind nicht immer die Lauten stark, nur weil sie lautstark sind. Es gibt so viele, denen das Leben ganz leise viel echter gelingt. (Konstantin Wecker) Fotos: G. Bessen, Juni 2018

Veröffentlicht unter Fundstücke, Momentaufnahmen, Vor die Linse gehuscht | Verschlagwortet mit , , | 42 Kommentare

Leben

Marc Aurel, mit vollständigem Namen Marcus Aurelius Antoninus Augustus, geb. in Rom 121 n.Chr., gest. in Österreich 180 n. Chr., war von 161 – 180 Römischer Kaiser und ein bedeutender Philosoph

Veröffentlicht unter Fundstücke, Wortbilder | Verschlagwortet mit , , , | 31 Kommentare

Und weil schon wieder fast Ostern ist …

Ich mag sie nicht, diese bunten Plastikeier, die mittlerweile überall an Bäumen und Sträuchern schaukeln und das bevorstehende Osterfest ankündigen. Warum nicht? Ostern hat von seiner Bedeutung her gar nichts mit Eiern zu tun. Plastik ist alles andere als ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 'Körperwelten', Fundstücke, Gerade aktuell, Wortspielereien | Verschlagwortet mit , , , , | 41 Kommentare

Karl aus Köln und der Karneval

Karl war ein Kölner Urgestein, den es nach Berlin verschlagen hatte. Für einen Rheinländer ist der Berlin-Brandenburger Fasching nur ein Versuch, die fünfte Jahreszeit angemessen zu feiern. Manchmal sitz ick janz alleene inne Kirche vor´n Altar und denn denk ick, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Fundstücke, Lyrisches | Verschlagwortet mit , , , , , , | 18 Kommentare

H – Herz

Ein Mensch mit Herz Ein Mensch mit gütigem , hoffendem Herzen fliegt, läuft und freut sich; Er ist frei. Weil er geben kann, empfängt er. Weil er hofft, liebt er. (Franz von Assisi) Der letzte Sonntag im Januar ist der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 26 Kommentare

Brief an den Tag

Lieber Tag, seit geraumer Zeit tust du dich schwer. Morgens erscheinst du müde, mit Rheuma in den Augen, als hättest du verschlafen. Dein sonst so strahlendes Auftreten ist grau, miesepetrig und freudlos. Deine Haut ist blass, als hätte sie lange … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Empfundenes, Fundstücke, Gerade aktuell, In den Tag gedacht, Lyrisches | Verschlagwortet mit , , , , , | 53 Kommentare

Sturm . . .

Möget Ihr den heute zu erwartenden Sturm unbeschadet überstehen …

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gerade aktuell | 32 Kommentare

Sich wichtig sein

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , | 20 Kommentare