Archiv der Kategorie: Aus der Schule geplaudert…

Ein schönes Wochenende

Ein schönes Wochenende Die gute Zeit fällt nicht vom Himmel, sondern wir schaffen sie selbst, sie liegt in unseren Herzen eingeschlossen. Fjodor M. Dostojewski Ich habe noch kein schlecht gestimmtes Freitagsgesicht gesehen, wenn der Arbeitstag dem Ende zugeht, die Hummeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Aus der Schule geplaudert..., Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , | 15 Kommentare

Finger weg!

Finger weg! Schweigend verließen sie die Wohnung, ein jeder in seine eigenen Gedanken versunken. Sie waren erschüttert und fassungslos, doch sie waren in ihren Bemühungen einen entscheidenden Schritt weiter gekommen. Wochenlang hatte sich die ‚Helferrunde‘ bemüht, ihre Beobachtungen, Erfahrungen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Aus der Schule geplaudert..., Geschichten ganz nah am Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 27 Kommentare

Des Lehrers Sommerferien

Es dauert nicht mehr lange und die Ausschwärmerei von Kindern, Lehrern und Eltern geht los und die deutschen Heimatstraßen sind wieder staufrei und bestens befahrbar. Habt Ihr schon Pläne, wo Ihr Euren Sommerurlaub verbringen werdet?  „Zwei gute Gründe, um Lehrer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus der Schule geplaudert... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 41 Kommentare

Mein Arbeitszimmergesicht

  ZIELGERICHTET DER BLICK IN DIE ZUKUNFT DER WEG IST UNBEKANNT NEUORIENTIERUNG Text (Elfchen): G. Bessen Seit August letzten Jahres genieße ich meinen Vorruhestand. Was sich anfangs ganz komisch angefühlt hatte, wird langsam zum Genuss. Kein Wecker reißt mich um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus der Schule geplaudert..., In den Tag gedacht | Verschlagwortet mit , , , , , , | 44 Kommentare

Von Vorsätzen…

Von Vorsätzen… Mein VORSATZ ist unsere Sprache mit HAUPTSATZ und NEBENSATZ zu pflegen. Das erspart die Frage als NACHSATZ. Unter jungen Menschen, aber auch von älteren, wird unsere Sprache nicht mehr hinreichend gepflegt. Satzfragmente und das Fehlen wichtiger Satzteile verursachen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus der Schule geplaudert..., Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 44 Kommentare

Der Sprung ins kalte Wasser

Heute bin ich gesprungen und auch wieder aufgetaucht. Seit etwa vier Monaten nicht mehr rauchende Lehrerin, nun in Altersteilzeit mit viel Altersfreizeit. Ich bin gespannt, wie mir das bekommen wird.

Veröffentlicht unter Aus der Schule geplaudert..., Gerade aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 24 Kommentare

Was lange währt…

Was lange währt….. Im Juni diesen Jahres feierte die Stadt Oranienburg ihr 800jähriges Bestehen mit einem grandiosen Fest, das eine Woche dauerte. Näheres für Interessierte hier… Zu diesem Zeitpunkt bangten noch  einige unserer AbiturientInnen in so mancher Nachprüfung um das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus der Schule geplaudert..., Persönliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Gedanken zum Abitur

Das Abitur endlich in der Tasche zu haben, bedeutet für viele Jugendliche der Schritt ins „echte Leben“. Was schreibt man auf eine Karte zum Abitur? Die folgenden Gedanken können Euch dabei helfen (ich habe sie selbst zugeschickt bekommen und verstoße … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus der Schule geplaudert..., Gerade aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , | 34 Kommentare

Wie ist das mit dem Abitur?

Wie ist das mit dem Abitur? Neulich fiel mir ein Zeitungsartikel in die Hände, in dem es darum ging, dass das Abitur heute nichts Besonderes mehr sei, dass es eher das Besondere ist, es nicht zu haben. Nicht nur das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus der Schule geplaudert..., Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , , , | 50 Kommentare

Der Ernstfall

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , | 57 Kommentare