Archiv der Kategorie: Aus Berlin und Brandenburg

Oasen der Frische

Oasen der Frische Es ist ein Grund zur Freude, in diesen wahrhaftig heißen Zeiten nicht inmitten der Groß- und Hauptstadt leben zu müssen, sondern von Feldern, Wald, Seen und luftigen Gefilden umgeben zu sein. Auch wenn die Seen in unserer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , | 32 Kommentare

Sommerliches …

Sommerliches Nicht auf Empfang, in Sendepause. Nicht kreativ, in Sommerlaune. Nicht digital, im Offline-Modus. So schön kann Sommer sein …       ©Text und Fotos: G. Bessen  

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Empfundenes | Verschlagwortet mit , , , | 15 Kommentare

Straupitz im Oberspreewald

Straupitz im Oberspreewald Die kleine Gemeinde Straupitz im Oberspreewald bietet zwei Sehenswürdigkeiten, die man sich bei einem Besuch des Spreewaldes nicht entgehen lassen sollte. Die 1810 errichtete Holländermühle ist eine der letzten Dreifachmühlen in Europa, die eine Mahl-, Öl- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Aus meinem Kiez, Reisen | Verschlagwortet mit , , , | 21 Kommentare

Ankommen (Oase 3)

 Ankommen in einer Oase der Mitmenschlichkeit und des Friedens, das sei allen zu wünschen, die gerade auf dem Weg sind, egal – wohin und warum.  

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Gerade aktuell, In den Tag gedacht | Verschlagwortet mit , , , , , | 16 Kommentare

St. Marien am Alexanderplatz

St. Marien am Alexanderplatz Am Fuß des Fernsehturmes ist die evangelische Marienkirche, die sowohl der Gottesmutter Maria, der hl. Anna und dem hl. Mauritius geweiht ist. 1294 wurde sie das erste Mal urkundlich erwähnt. Sie wurde Opfer mehrerer Zerstörungen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg | Verschlagwortet mit , , , | 17 Kommentare

Rund um den Alexanderplatz

Rund um den Alexanderplatz Zwischen dem Berliner Fernsehturm (auch „Telespargel“ genannt), der Marienkirche und dem Roten Rathaus steht mitten auf dem Alexanderplatz der neobarocke Neptunbrunnen. Aus der Mitte des Beckens erhebt sich der Meeresgott Neptun, umgeben von Putten und Meerestieren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg | Verschlagwortet mit , , | 24 Kommentare

Perspektivwechsel

Wir sollten die Froschperspektive öfter durch die Vogelperspektive ersetzen.     Alle Bilder entstanden von der Aussichtsplattform des Berliner Fernsehturmes am Alexanderplatz. Beim Anklicken der Bilder erscheinen die Bildunterschriften. © G. Bessen, Mai 2018  

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Fotoprojekte | Verschlagwortet mit , , , , | 29 Kommentare

Blühende Landschaften

Der diesjährige Frühling, der uns schon vielerorts ein Sommerfeeling brachte, hat unsere Sinne umhüllt und verwöhnt. Die Blüte der Obst- und Fliederbäume ist nahezu vorbei, in vielen bunten Farben leuchten die Rhododendren und das kräftige  Gelb des Rapses, oft eingerahmt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Aus meinem Kiez, Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , , , , | 41 Kommentare

Schlossgespenster

Schlossgespenster Was ist wirklich dran an den Gerüchten und Meldungen rund um das Schloss Dammsmühle, das idyllisch im Naturschutzgebiet der Mühlenbecker Seen nördlich von Berlin in der Gemeinde Wandlitz in Brandenburg liegt? Ein barockes Schloss mit einer interessanten Geschichte, umgeben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Aus meinem Kiez | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 25 Kommentare

Auf zwei Rädern

Kaum ist der Frühling ins Land gezogen, zieht das Gefühl der Freiheit die Menschen vermehrt auf die Straße, die schnellen auf die Motorräder und die langsameren auf die Fahrräder. Und gleichzeitig häufen sich die Meldungen in den Nachrichten über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Empfundenes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 26 Kommentare