Archiv der Kategorie: Aus Berlin und Brandenburg

Wollen Sie eine Kirche kaufen?

Wollen Sie eine Kirche kaufen? Nein, das ist keine Scherzfrage, sondern eine Ausschreibung des Erzbischöflichen Ordinariates vor etlichen Jahren. Und es gab Käufer… St. Marien am Behnitz in Berlin-Spandau Es handelt sich um eine kleine, fast unscheinbare Kirche im Behnitz, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , | 30 Kommentare

Winterzeit

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , | 21 Kommentare

Linum – das Dorf der Naturschauspiele

Linum – das Dorf der Naturschauspiele Linum ist ein etwas verschlafenes Straßendorf, mit etwa 700 Einwohnern,  nordwestlich von Berlin und gehört zum Ruppiner Land.  Auf der Bundesautobahn24 Berlin-Hamburg ist Linum mit dem Auto zu erreichen. Vom Süden aus nimmt man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg | Verschlagwortet mit , , , , | 38 Kommentare

Klettern wie ein Eichhörnchen…

Wer Ambitionen zum Klettern hat, kommt im  Waldhochseilgarten im Volkspark Jungfernheide in Berlin-Charlottenburg voll auf seine Kosten. Eine tolle Freizeitmöglichkeit mitten in der Natur für Jung und Alt. In der kommenden Woche fangen in Berlin die Herbstferien an. Der Hochseilgarten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg | Verschlagwortet mit , , , , | 30 Kommentare

Bad Muskau

Bad Muskau Dort, wo sich Brandenburg, Sachsen und Polen treffen, hat sich Fürst Hermann von Pückler-Muskau (1785 – 1871) einen Traum erfüllt. Er war nicht nur Reiseschriftsteller sondern auch Gartengestalter. Somit hat er mit dem Schlosspark, der über achthundert Hektar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , | 58 Kommentare

Fräulein Schneefeld und Herr Hund

Fräulein Schneefeld und Herr Hund Hinter diesen beiden ungewöhnlichen Namen verbergen sich Daniela Hense und Clemens Seitner und eine Lokalität der besonderen Art in Berlin. Aus seiner Liebe zu Büchern und ihrer Liebe zur Schokolade wurde  vor etwa einundeinhalb Jahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg | Verschlagwortet mit , , , | 47 Kommentare

In die Nachbarschaft geschaut: Berlin-Frohnau

Die Johanneskirche in der Gartenstadt Frohnau Gotteshäuser sind Zeitzeugen unseres ‚Christlichen Abendlandes’ und da spielt es keine Rolle, ob der Mensch glaubt oder nicht, wenn er sich gern  Kirchen anschaut. Leider machen Vandalismus und Langfinger nicht vor Kirchentüren halt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Vor die Linse gehuscht | Verschlagwortet mit , , , , | 19 Kommentare

Schweinereien

Wer die Wetterkapriolen dieses Sommers in unseren Breiten ohne Schaden an Leib und Seele oder an Hab und Gut  überstanden hat, darf sich glücklich schätzen und hat Schwein gehabt. Manche empfinden sich daher als regelrechte Glücksschweine.   Schweine sind keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Fundstücke | Verschlagwortet mit , , , , | 16 Kommentare

Am Wegesrand

Ein Vorschlag für eine Radtour für Berliner, Randberliner und Brandenburger aus dem Speckgürtel. Solange Sommer und Herbst uns noch mit angenehmen Temperaturen verwöhnen und die Sonne ihre eigenen Naturschauspiele aufführt, macht es Spaß die Umgebung rund um Berlin zu erkunden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Waldklänge

Waldklänge Nicht jedes Männlein steht im Walde, still und stumm… Dieser junge Mann stand vor einigen Jahren in Rathen  (Sächsische Schweiz) mitten im Wald, am Wanderweg  hoch zur Bastei. Ich fragte mich schon als ich  ihn hörte, ob meine Sinne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Fundstücke, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , | 23 Kommentare