Archiv der Kategorie: Aus Berlin und Brandenburg

Der Winter meiner Kindheit

Der Winter meiner Kindheit war verlässlich. Er kam pünktlich, brachte viel Schnee im Gepäck mit und wir Kinder, dick eingepackt, mit Mütze, Schal und Handschuhen ausgestattet, nahmen unsere Schlitten und zogen auf unseren Rodelberg. Mit rosigen Wangen und glänzenden Augen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Gerade aktuell, In den Tag gedacht | Verschlagwortet mit , , , , , | 40 Kommentare

20*C+M+B+21

Sicher kennen fast alle von euch die Bedeutung dieser Botschaft: 20*C+M+B+21 Jedes Jahr rund um den Dreikönigstag am 6. Januar ziehen Kinder, verkleidet als die Hl. Drei Könige, in ihren Gemeinden umher und bringen den traditionellen Segenswunsch „Christus mansionem benedicat“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Gerade aktuell, Persönliches | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

In diesen Tagen … (18)

Weg Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge. ©Kurt Marti

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Fundstücke, Gerade aktuell, Lyrisches | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

In diesen Tagen … (12)

Auch wenn Corona alles durcheinander wirbelt, zeigen uns die alten Bauerregeln, dass es noch viel Normalität in unserem Leben gibt. Nach einigen vorsommerlichen Tagen hat uns eine meteorologische Besonderheit  erreicht, die uns in der ersten Junihälfte Regen und kühle Temperaturen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Geschichten ganz nah am Leben, Tierisches | Verschlagwortet mit , , , , | 22 Kommentare

In diesen Tagen … (11)

In diesen Tagen, die immer noch von Corona geprägt sind, habe ich mich verabredet, ohne Mundschutz, aber mit allen Sinnen. Mit wem? Mit dem nahenden Sommer …

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Gerade aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 34 Kommentare

In diesen Tagen …(2)

Verhaltenes Kinderlachen Gedämpfte Motorengeräusche Ernste Gesichter Sonnenstrahlen kitzeln die Nasenspitze Hummeln sind im Bestäubungsflug Die Natur lechzt nach Regen Ein Wochentag im April Mitten im Rapsfeld Am Stadtrand von Berlin Stille in der Geschäftigkeit Leere mitten am Tag Ein Sonntag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Gerade aktuell | Verschlagwortet mit , , , , | 36 Kommentare

Ein schönes Wochenende

Ein schönes Wochenende Die gute Zeit fällt nicht vom Himmel, sondern wir schaffen sie selbst, sie liegt in unseren Herzen eingeschlossen. Fjodor M. Dostojewski Ich habe noch kein schlecht gestimmtes Freitagsgesicht gesehen, wenn der Arbeitstag dem Ende zugeht, die Hummeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Aus der Schule geplaudert..., Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , | 15 Kommentare

Nie wieder!

Wenn Sprache verroht und Hass das Denken steuert, werden dem Bösen Tür und Tor geöffnet. NIE WIEDER! © G. Bessen, Fotos: KZ Sachsenhausen 2019

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Gerade aktuell, Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , , , , | 29 Kommentare

In friedlicher Mission …

Unterwegs in friedlicher Mission Für ein gutes Klima, das uns und den folgenden Generationen ein Leben in Würde und die Wahrung der Grundrechte ermöglicht. Für einen Frieden, der in den Köpfen beginnt, das Herz ergreift und mit zupackenden Händen umgesetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Gerade aktuell, Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 9 Kommentare

Gemütslage

Schwere Wolken Unheilvolles Grau Regen in allen Strichstärken Nässe oben und unten Wunsch nach Tapetenwechsel © G. Bessen 1/20        

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Empfundenes, Lyrisches, Momentaufnahmen | Verschlagwortet mit , , , , | 31 Kommentare