Archiv der Kategorie: Aus Berlin und Brandenburg

St. Marien am Alexanderplatz

St. Marien am Alexanderplatz Am Fuß des Fernsehturmes ist die evangelische Marienkirche, die sowohl der Gottesmutter Maria, der hl. Anna und dem hl. Mauritius geweiht ist. 1294 wurde sie das erste Mal urkundlich erwähnt. Sie wurde Opfer mehrerer Zerstörungen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg | Verschlagwortet mit , , , | 17 Kommentare

Rund um den Alexanderplatz

Rund um den Alexanderplatz Zwischen dem Berliner Fernsehturm (auch „Telespargel“ genannt), der Marienkirche und dem Roten Rathaus steht mitten auf dem Alexanderplatz der neobarocke Neptunbrunnen. Aus der Mitte des Beckens erhebt sich der Meeresgott Neptun, umgeben von Putten und Meerestieren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg | Verschlagwortet mit , , | 24 Kommentare

Perspektivwechsel

Wir sollten die Froschperspektive öfter durch die Vogelperspektive ersetzen.     Alle Bilder entstanden von der Aussichtsplattform des Berliner Fernsehturmes am Alexanderplatz. Beim Anklicken der Bilder erscheinen die Bildunterschriften. © G. Bessen, Mai 2018  

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Fotoprojekte | Verschlagwortet mit , , , , | 29 Kommentare

Blühende Landschaften

Der diesjährige Frühling, der uns schon vielerorts ein Sommerfeeling brachte, hat unsere Sinne umhüllt und verwöhnt. Die Blüte der Obst- und Fliederbäume ist nahezu vorbei, in vielen bunten Farben leuchten die Rhododendren und das kräftige  Gelb des Rapses, oft eingerahmt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Aus meinem Kiez, Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , , , , | 41 Kommentare

Schlossgespenster

Schlossgespenster Was ist wirklich dran an den Gerüchten und Meldungen rund um das Schloss Dammsmühle, das idyllisch im Naturschutzgebiet der Mühlenbecker Seen nördlich von Berlin in der Gemeinde Wandlitz in Brandenburg liegt? Ein barockes Schloss mit einer interessanten Geschichte, umgeben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Aus meinem Kiez | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 25 Kommentare

Auf zwei Rädern

Kaum ist der Frühling ins Land gezogen, zieht das Gefühl der Freiheit die Menschen vermehrt auf die Straße, die schnellen auf die Motorräder und die langsameren auf die Fahrräder. Und gleichzeitig häufen sich die Meldungen in den Nachrichten über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Empfundenes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 26 Kommentare

Der Raum der Stille

Der Raum der Stille Mitten im quirligen Berlin, dort, wo vor fast dreißig Jahren die Mauer fiel, lädt am nördlichen Torhaus im Brandenburger Tor ein Raum der Stille zum Verweilen ein. Der Raum der Stille ist keiner Konfession gewidmet und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Aus meinem Kiez | Verschlagwortet mit , , , , | 18 Kommentare

Metamorphose (2)

Wenn man den Begriff Metamorphose sehr frei, weg von den engen Grenzen der Zoologie oder Geologie, Literatur, Kunst und Kultur oder auch der Mythologie betrachtet, so passt das Bild der Protagonistin der folgenden Geschichte durchaus zum Begriff der Metamorphose, denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Aus meinem Kiez | Verschlagwortet mit , , , , , , | 22 Kommentare

Der Boddensee im Winter

Der Boddensee hat auch im Winter seinen Reiz. Während mich die Sonne am heutigen  meteorologischen Frühlingsanfang an der Nase kitzelte, standen die Bäume und Sträucher mit ihren Wurzeln fest im Eis. Es war still an diesem späten Vormittag. Hin und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Gerade aktuell | Verschlagwortet mit , , , , | 38 Kommentare

Eiszeit mitten im Winter

Eiszeit mitten im Winter Weißgrau, messerscharf, bizarr, treiben Eisschollen, leblos, starr. Kaum Leben, weit und breit, kein Entenschnattern, Vogelzwitschern, nur hier und da ein Sonnenblitzen. Dunkles Wasser zwischen Eisgebilden zieht den Blick in graue Tiefen. Nicht verzweifeln, nach vorne schauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Gerade aktuell, Lyrisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 23 Kommentare