Morgennebel

MORGENNEBEL

NEBELFELDER STEIGEN
ZUCKERWATTE GLEICH
AUS DEM NICHTS EMPOR

STEIGEN AUF
SCHWER BELADEN
STREICHELN SANFT
DER BÄUME NADELN

LASSEN SICH
VOM WIND VERWEHEN
UND VOM
SONNENLICHT VERZEHREN

© G. Bessen

Werbung

Über Anna-Lena

Lehrerin im Un-Ruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Dieser Beitrag wurde unter Gerade aktuell, Lyrisches, Momentaufnahmen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Morgennebel

  1. quersatzein schreibt:

    Schön ist das und watteleicht in Bild und Wort.
    Ja, die Zeit der Herbstnebelmorgen naht…
    Einen lieben Heutegruss,
    Brigitte

    Gefällt 1 Person

  2. Gabi Beckert schreibt:

    …..was für ein wunderschöner Text zum Tageseinstieg!
    Ich bin ein „Herbstkind“ (Okt. geb.), und liebe ihn von jeher besonders.
    Egal, bei welchem Wetter.
    Im Moment bin ich etwas angeschlagen gesundheitlich, solche Wort fallen
    da wie Balsam auf die Seele.
    Herzlichen Dank.
    Frühherbstliche Grüße aus dem alten Saalestädtchen Bernburg!

    Gefällt 1 Person

    • Anna-Lena schreibt:

      Danke für die lieben Zeilen und von Herzen gute Besserung!
      Ich als August-Löwin kann die immer heißeren Sommer nicht mehr ab und genieße die kühleren Temperaturen (wobei es schon noch ein paar Grad wärmer sein könnte).

      Alles Liebe und die besten Wünsche nach Bernburg aus Brandenburg!

      Gefällt mir

  3. ernstblumenstein schreibt:

    Ein schönes Gedicht, gefällt mir sehr!
    Ein lieber Gruß Ernst

    Gefällt 1 Person

  4. Gisela Benseler schreibt:

    Wunderbar in Wort und Bild!

    Gefällt 1 Person

  5. Gisela Benseler schreibt:

    Es ist sooooo wunderschön. Da mußte ich es auch bei mir zeigen.

    Gefällt 1 Person

  6. Feine Anna-Lena-Worte und ein toller neuer Header, der mir sehr gefällt.
    Schöööööne Grüße von Bruni an Dich

    Gefällt 1 Person

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..