Sehnsucht nach Frieden

Über Anna-Lena

Lehrerin im Un-Ruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Dieser Beitrag wurde unter Gerade aktuell, Wortbilder abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Sehnsucht nach Frieden

  1. Helmut Maier schreibt:

    Ob Gebete wirklich (und immer) Menschen verändern – das ist vielleicht noch eine unbeantwortete Frage.

    Liebe Grüße
    Helmut

    Gefällt 1 Person

    • Anna-Lena schreibt:

      Es ist sicher eine Frage, auf die es keine Standardantwort gibt, das wäre zu einfach.
      Hoffen wir einfach, dass es auf viele zutrifft. Vielleicht gibt es irgendwann Antworten, lieber Helmut!

      Sei auch herzlich gegrüßt,
      Anna-Lena

      Gefällt mir

  2. Wir hoffen alle, daß friedliche Gedanken durch die Welt reisen und alle Gedanken an Kriege auslöschen – ohne jegliche Gewalt selbstverständlich, nur durch Gespräche und gutes Miteinander.

    Gefällt 1 Person

  3. YDU schreibt:

    Die Hoffnung stirbt zuletzt …

    Gefällt 1 Person

  4. frauholle52 schreibt:

    Ich übersetze „Gebet“ im Stillen so, dass es zu mir passt. Ich finde kein anderes Wort, aber das Gefühl dazu ist stimmig. 💝

    Gefällt 1 Person

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..