„So nimm denn meine Hände …“

         

Wärme mich, wenn mir kalt ist.
Tröste mich, wenn ich traurig bin.
Halte mich, wenn ich zu fallen drohe.
Gib mir etwas von Deiner Kraft,
wenn meine Kräfte schwinden.
Gib mir Zuversicht
in meiner Hoffnungslosigkeit.

Halte meine Hand
bis zum letzten Atemzug.

Mit
Deiner Wärme,
Deiner Kraft,
Deiner Zuversicht
finde ich das Licht
am Ende des Tunnels.

© Foto und Text: G.Bessen

            

                                            

Über Anna-Lena

Lehrerin im Un-Ruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Dieser Beitrag wurde unter Gerade aktuell, Lyrisches abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu „So nimm denn meine Hände …“

  1. Ein sehr, sehr tief berührender Text du Liebe.
    Segen dir!

    Gefällt 2 Personen

  2. bruni8wortbehagen schreibt:

    Oh Gaby, welch ein berührender Text.
    Möge es doch immer so sein!

    Ganz herzlich, Bruni

    Gefällt 2 Personen

  3. Gisela Benseler schreibt:

    Ja, sehr berühend, auch das Bild vor allem!

    Gefällt 2 Personen

  4. Der Emil schreibt:

    Sehr berührend.

    (Und das bekannte Lied aus dem EKG klingt beinahe störend im Hintergrund …)

    Gefällt 1 Person

  5. Helmut Maier schreibt:

    Ein großer Einsatz von dem Liebsten! Ob er das dann noch leisten kann?

    Liebe Grüße
    Helmut

    Gefällt 2 Personen

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.