Monatsarchiv: Mai 2020

In diesen Tagen … (10)

Der Geist Mit dem Geist ist das so eine Sache. Während die meisten Menschen durchaus Geist im Sinne von Grips oder Verstand haben, scheinen andere dieser Gattung Mensch nicht mal davon gehört zu haben, dass es diesen Geist gibt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gerade aktuell, Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 12 Kommentare

In diesen Tagen … (9)

Zeit ist ein Riese Zeit ist ein Riese mit Pranken sehr weit ich mittendrin was geschieht? was’s gescheit? Schon immer war ich geworfen in das, was geschieht jetzt seh ich, wie mich die Zeit gebiert in allen Epochen, die ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, Gerade aktuell | 12 Kommentare

In diesen Tagen… (8)

Unsere Welt steht Kopf. Oben und unten, rechts und links, alles ist verrückt. Und ich? Ich stehe neben mir und sehe die Welt aus einer anderen, einer völlig neuen Perspektive. Wie geht es weiter? Ist nach der Krise ein Leben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gerade aktuell, Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , | 16 Kommentare

Himmelfahrtstag

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , | 11 Kommentare

In diesen Tagen … (7)

Corona ist eine Chance! Nein, die Wahrheit ist dass Corona nur den Tod bringt dass es uns zerstört dass Corona uns alles nimmt. Ich glaube nicht dass Corona unsere Rettung ist dass es uns erweckt uns entschleunigt dass Corona durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gerade aktuell | Verschlagwortet mit , , , | 21 Kommentare

In diesen Tagen … (6)

Am vergangenen Sonntag haben wir den Muttertag gefeiert. Fast alle von uns Frauen hier sind Mütter und manche haben in den letzten Wochen sicherlich die schmerzliche Erfahrung gemacht, die eigenen Kinder oder die noch lebenden Mütter nicht persönlich sehen, geschweige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gerade aktuell, Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , , , , | 36 Kommentare

In diesen Tagen … (5)

Schule fällt aus, doch nicht für immer, wir geh’n ins ‚Grüne Klassenzimmer’. In herrlicher Luft mit Maiglöckchenduft, besser als das Smartphone-Geflimmer. Ein Englischlehrer aus Leimen beschloss: „Unterricht gibt’s keinen! Geht einfach nach Haus und ruht euch gut aus. Euer Können … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gerade aktuell, Lyrisches, Mal kritisch angemerkt..., Wortspielereien | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

In diesen Tagen … (4)

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , | 18 Kommentare

In diesen Tagen … (3)

‚You are welcome‘ Türen ziehen mich seit jeher an und ich wüsste oft gern mehr über sie und die Häuser oder Anlagen, in die sie sich einfügen. Meist senden sie zwei gegensätzliche Impulse aus: GEÖFFNET oder GESCHLOSSEN. Türen markieren einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gerade aktuell, In den Tag gedacht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 17 Kommentare

Wonnemonat Mai

Wonnemonat Mai Ein Wonnemonat, warm die Luft, mit süßlich schwerem Blütenduft. Frühlingsberauscht, fliederbetört, Stille, die niemand stört. Maiglöckchen klingeln, Baumwipfel schwingen, Wind singt sein Lied. Sternenbewacht in klarer Nacht bis ein neuer Tag erwacht. © G. Bessen

Veröffentlicht unter Aus meinem Kiez, Gerade aktuell, Lyrisches | Verschlagwortet mit , , , | 31 Kommentare