„I Need A Silent Night“ 

Weihnachten kommt nicht plötzlich und unerwartet, und der Advent ist in unserer heutigen, so schnelllebigen Zeit auch nicht immer die ersehnte Zeit der Einstimmung auf das Fest.

Momente der Ruhe und Besinnung bei Kerzenlicht und Glühwein wünschen wir uns, und wenn wir in unserer Weihnachtplanung Prioritäten setzen, finden wir auch die eine oder andere Lücke, diese Zeit intensiv zu genießen.

Das Lied von Amy Grant drückt für mich den Spagat zwischen Geschäftigkeit und dem Wunsch nach Stille immer wieder treffend aus.

 „I Need A Silent Night“  Amy Grant

I’ve made the same mistake before
Too many malls, too many stores
December traffic, Christmas rush
It breaks me till I push and shove

Children are crying while mothers are trying
To photograph Santa and sleigh
The shopping and buying and standing forever in line
What can I say?

I need a silent night, a holy night
To hear an angel voice through the chaos and the noise
I need a midnight clear, a little peace right here
To end this crazy day with a silent night

December comes then disappears
Faster and faster every year
Did my own mother keep this pace
Or was the world a different place?

Where people stayed home wishing for snow
Watching three channels on their TV
Look at us now rushing around
Trying to buy Christmas peace

I need a silent night, a holy night
To hear an angel voice through the chaos and the noise
I need a midnight clear, a little peace right here
To end this crazy day with a silent night

What was it like back there in Bethlehem
With peace on earth, good will toward men?

There were shepherds out in the field
Keeping watch over their flock by night
And the glory of the Lord shone around them
And they were so afraid

And the angels said fear not for behold
I bring you good news of a great joy that shall be for all people
For unto you is born this day a Savior, who is Christ the Lord
And his name shall be called Wonderful Counselor, Prince of Peace

I need a silent night, a holy night
To hear an angel voice through the chaos and the noise
I need a midnight clear, a little peace right here
To end this crazy day with a silent night
To end this crazy day with a silent night

Musik: https://www.youtube.com/watch?v=OowjEFrSWfs

Textquelle:  https://www.azlyrics.com/lyrics/amygrant/ineedasilentnight.html

Fotos: G. Bessen

Weihnachtsmärkte am Charlottenburger Schloss und am Gendarmenmarkt, 2019

 

Über Anna-Lena

Lehrerin im Un-Ruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Dieser Beitrag wurde unter Aus Berlin und Brandenburg, Gerade aktuell abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu „I Need A Silent Night“ 

  1. finbarsgift schreibt:

    Feine Aufnahmen mit Farben, die im dunklen wirken 👍🎅
    Herzliche Morgengrüße vom Lu

    Gefällt 2 Personen

  2. Karin schreibt:

    Liebe Anna-Lena, in den größeren und mittleren Städten kann man sich dem Trubel wahrscheinlich nur schwer entziehen, auf dem Land sieht es da schon anders aus; dort findet man die ersehnte Stille.
    Hinter dem Weihnachtsmakt vom Charlottenburger Schloß war meine Tochter mal längere Zeit für das Sortiment des Museumsshops tätig und wohnte in unmittelbarer Nähe – ich war Weihnachten nie da – sie aber auch nicht bei uns.
    Ich wünsche Dir besinnliche Tage – bzw. sie so ausgefüllt, wie sie Dir gut tun, Karin

    Gefällt 1 Person

    • Anna-Lena schreibt:

      Wir wohnen ja vor den Toren Berlins und hatten einfach mal wieder Lust, uns mit Freunden auf den beiden Weihnachtsmärkten zu treffen. Die hier bei uns auf dem Land sind gemütlicher, ohne Frage und auch nicht zu überlaufen.

      Ich selber habe viele Jahre in der Nähe vom Charlottenburger Schloss gewohnt, bin aber mittlerweile froh, das Landleben genießen zu können. Mit den Öffis ist man ja so schnell in der Stadt, und auch ganz klimafreundlich.

      Auch dir schöne Tage, liebe Karin. Ich kann nun nach allen Terminen entspannt in die Weihnachtszeit gehen …

      Herzlich,
      Anna-Lena

      Gefällt 1 Person

  3. Helmut Maier schreibt:

    Schön ist mitunter – oder öfter – ein Silent Day statt nur einer Silent Night!

    Gefällt 2 Personen

  4. beaneu schreibt:

    Liebe Anna-Lena,
    deine Bilder gefallen mir, sie sind schön und stimmungsvoll! Ich mag zuweilen auch gerne schöne Weihnachtsmärkte besuchen, dem Gedränge in Geschäften entziehe ich mich größtenteils und Zeit für Ruhe und Besinnung brauche ich eigentlich das ganze Jahr über, sonst geht es mir nicht gut. Dennoch liebe ich die Adventszeit besonders, wegen ihrer ganz besonderen „Ausstrahlung“, die man nur in der Stille spüren kann.
    Herzliche Grüße von:
    Beate

    Gefällt 1 Person

    • Anna-Lena schreibt:

      Wir waren das erste Mal wieder auf den großen Märkten der Stadt, sonst eher gar nicht oder bei uns auf dem ‚Ländle‘ . Bei mir ist das auch sehr stimmungsabhängig, aber da wir uns auch mit guten Freunden treffen konnten, war es mal wieder schön. Nun ist immer noch Zeit für Stille und Ruhe und ich genieße das auch.

      Herzliche Grüße auch dir,
      Anna-Lena

      Liken

  5. www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

    Deine Fotos sind traumhaft, liebe Anna-Lena!
    Ganz herzlich, Bruni, vorweihnachtlich winkend zu Dir

    Gefällt 1 Person

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.