Gute Mächte

 

Das Leben ist nicht planbar und wenn ein Mensch, der uns nahesteht, stirbt, spüren wir die Zerbrechlichkeit einer vermeintlichen Sicherheit, die letztendlich keine ist.Unser Leben ist ein großes Geschenk, und ob ein Mensch in jungen Jahren gehen muss oder auf ein langes und erfülltes Leben zurückblicken darf, steht nicht in unserer Macht.

Jeder Mensch hinterlässt Spuren. Oft ziehen sie sich wie ein roter Faden durch unser Leben, leuchtend mit Signalwirkung, wichtige Eckpunkte unseres Lebens markierend.

Manchmal sind es wahre Fußstapfen, in die wir gern und nachhaltig treten, froh darüber, dass jemand sie uns hinterlassen hat.

Wenn ein Mensch geht, hinterlässt er eine Lücke, die bleibt und Wunden, die vernarben, doch nie ganz heilen werden. Dankbarkeit kann uns helfen, den Verlust anzunehmen und damit zu leben.

Dankbar für alles,
was wir von Dir gelernt haben!

RIP
4.11.1927 – 8.7.2019

 

 

 

Werbeanzeigen

Über Anna-Lena

Lehrerin im Un-Ruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Dieser Beitrag wurde unter Persönliches abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

24 Antworten zu Gute Mächte

  1. helmutmaier schreibt:

    Wenn es Gott gibt, dann mag er diesen Trost spenden. Dieser Trost kann aber auch guten Mächten zukommen, die uns begleiten.

    Liebe Grüße
    Helmut

    Gefällt 1 Person

  2. beaneu schreibt:

    Liebe Anna-Lena, ich weiß nicht, in welcher Beziehung zu dem Menschen gestanden hast, der „gegangen ist“, aber ich möchte dir mein Mitgefühl zum Ausdruck bringen.
    Dieses Lied kenne ich von meiner Jugend an, damals haben wir es mit dem Chor oft bei Gottesdiensten gesungen.
    Herzlichst:
    Beate

    Gefällt 2 Personen

    • Anna-Lena schreibt:

      Sie war eine meiner Lehrerinnen aus meiner Internatszeit, die mich sehr geprägt hat und mit der ich seit gut 50 Jahren Kontakt hatte. In wenigen Wochen wollte ich sie besuchen …
      Auch wenn es schmerzt, sie hatte ein langes und erfülltes Leben.

      Danke für deine lieben Worte, liebe Beate!

      Gefällt 2 Personen

      • www.wortbehagen.de.index.php schreibt:

        Oh, liebe Anna-Lena,
        das tut mir so leid für Dich und die anderen Menschen, die ihr nahestanden.
        Aber sie hatte ein wunderbar erfülltes Leben und war sicherlich vollkommen mit sich und dem Leben im reinen.
        Ganz herzlich, Bruni

        Gefällt 1 Person

  3. maribey schreibt:

    Bei aller Traurigkeit sind Erinnerungen und Dankbarkeit kostbare Dinge, die uns bleiben.

    Gefällt 2 Personen

  4. meinesichtderwelt schreibt:

    … ein ❤️ und eine große virtuelle Umarmung für dich …

    Gefällt 1 Person

  5. Wunderbare Worte. Oft werden sie erst ausgesprochen, wenn es zu spät ist. Habe diese Woche meiner besten Freundin eine Karte geschickt aus dem Urlaub u.a. mit den Worten: Schön, dass es dich gibt 😁

    Gefällt 1 Person

  6. kopfundgestalt schreibt:

    Das Gedenken an Deine Lehrerin veredeln ihr Hiersein auf der Erde im Nachgang.
    Schön, solche Menschen gekannt zu haben!

    Gefällt 2 Personen

  7. Gudrun schreibt:

    Was kann es Schöneres für eine Lehrerin geben, als dass sich ihre Schüler auch nach langer Zeit achtungsvoll an sie erinnern.
    Ich drück dich, liebe Anna-Lena.

    Gefällt 2 Personen

    • Anna-Lena schreibt:

      Danke, liebe Gudrun, für deine lieben Worte.
      Ich glaube, wir sollten unsere Wertschätzungen anderen Menschen gegenüber generell viel häufiger deutlich machen. Das schafft ein gutes Klima und ein liebevolleres Miteinander.

      Eine Umarmung auch für dich ❤ !

      Gefällt 1 Person

  8. suebilderblog schreibt:

    Ein sehr schönes Andenken für Deine Lehrerin. Ich drück Dich aus der Ferne.
    Dieses Lied berührt mich jedes Mal aufs Neue. Erst vor 2 Wochen wurde es bei der Abschlussfeier unserer Tochter von einer Lehrerin im Gottesdienst gesungen und ich habe sehr mit mir gekämpft, dass ich nicht in Tränen ausbrechen musste.
    LG Susanne

    Gefällt 1 Person

  9. frauholle52 schreibt:

    Danke für den tröstlichen Text. Ich habe ihn mir ausgedruckt, damit ich ihn in den Momenten lesen kann, in denen sich meine Gedanken an meinen verstorbenen Mann im Kreise drehen.

    Gefällt 1 Person

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.