Nicci French: Der achte Tag

Mein heutiger Lesetipp

Frieda Klein hält sich versteckt und nicht einmal ihre besten Freunde kennen ihren Aufenthaltsort. Eine Studentin, die sich zum Ziel gesetzt hat, ihre Seminararbeit über Frieda zu schreiben, spürt sie jedoch auf und bleibt an ihrer Seite. Damit bringen sich beide in Lebensgefahr, denn eine Serie mysteriöser Unfälle und Morde bringen Frieda zu der Überzeugung, dass Dean Reeve ihr auf den Fersen ist.

Frieda versucht erneut, sich in seine dunkle Seele hineinzuversetzen und nimmt den letzten Kampf mit ihm auf …

Ein durchaus spannendes Finale, mit deutlichen Schwachstellen.

Frieda, die alles tut, um ihre Freunde zu schützen, lässt sich auf die junge Lola ein, die ihrerseits eher ein Bremsklotz für sie ist. Das passt nicht zu Frieda und ihrer Eigenwilligkeit.

Friedas Art, die Dinge genau zu durchdenken und zu analysieren, scheint oft in eine Art Oberflächlichkeit abzugleiten. Frieda zeigt auch im letzten Band Mut und Überlegenheit, doch hat ihr Profil im Gegensatz zu den anderen Bänden einiges an Überzeugungskraft eingebüßt. Trotzdem finde ich es schade, dass Frieda Klein, diese bemerkenswerte Frau, nun Vergangenheit ist.

Ich habe alle acht Bände sehr gerne gelesen und kann sie nur weiterempfehlen.

© G. Bessen

Erscheinungsdatum: 29.10.2018
Taschenbuch: 448 Seiten,
ISBN 978-3-570-10317-3
15,00 €

Unter dem Stichwort Nicci French findet man Rezensionen der anderen 7 Bände. Suche in der rechten Seitenleiste ganz unten …
Advertisements

Über Anna-Lena

Lehrerin im Un-Ruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Dieser Beitrag wurde unter Lesetipps - für gut befunden abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Nicci French: Der achte Tag

  1. versspielerin schreibt:

    schön! ich habe nicci french letztens für mich entdeckt, nachdem ich das „rote zimmer“ gelesen hatte, und auch diese reihe könnte mich glaub ich wirklich ansprechen … vielleicht werde ich demnächst den ersten band einfach mal lesen.
    herzliche grüße!

    Gefällt 1 Person

    • Anna-Lena schreibt:

      Ich wäre gespannt auf eine Rückmeldung, liebe Diana. Nun habe ich alle 8 Bände gesammelt und gelesen, werde sie aber mal hintereinander lesen, denn wenn pro Jahr ein Band erscheint, vergisst man doch vieles wieder.
      Diese Krimiserie hat mich wirklich begeistert.

      Liebe Grüße auch zu dir,
      Anna-Lena

      Gefällt 1 Person

  2. www.wortbehagen.de schreibt:

    Hast Du schon mal über diese Reihe geschrieben, liebe Anna-Lena?
    Ich erinnere mich im Moment gar nicht.
    Ganz herzlich, Bruni am Samstagabend

    Gefällt 1 Person

  3. suebilderblog schreibt:

    Oh wie schön, dann weiß ich schon, dass ich mir das Buch kaufen werde. Ich habe bisher jeden Band gelesen, eine wirklich super Reihe!!! Auch wenn der letzte Band wohl nicht so doll ist (das hat man ja oft bei Buchserien, dass die letzten nie so gut sind, wie der erste Band), so freue ich mich jetzt schon aufs Lesen.
    Nur schade, dass dann die Frieda-Klein-Ära Vergangenheit ist.

    LG Susanne

    Gefällt 1 Person

    • Anna-Lena schreibt:

      Frieda ist mir auch sehr ans Herz gewachsen. Der letzte Band ist spannend, aber stellenweise einfach nicht Frieda-like und somit nicht ganz überzeugend. Ich bin gespannt, wie dein Urteil ausfallen wird.

      Mit herzlichen Grüßen
      Anna-Lena

      Gefällt mir

  4. Agnes schreibt:

    Ich habe bisher nur den ersten Band gelesen, der hat mir gut gefallen.
    Eine frühere Arbeitskollegin will mir demnächst alle weiteren Bände ausleihen, dann werde ich den ersten wohl noch mal im Schnelldurchgang lesen, weil das schon so lange her ist, und dann erst die weiteren.
    Ich freu mich schon darauf.
    LG
    Agnes

    Gefällt 1 Person

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.