Mediales

Unschöne  und beängstigende  Nachrichten umzingeln uns. Was wir hören und sehen, passiert, ohne Frage, aber wo bleiben die vielen anderen kleinen positiven Dinge? Wenn man sie auch gerade nicht erwähnen möchte, so sind sie dennoch da – das ist gewissermaßen Strafmilderung, Trost und sollte uns wieder zuversichtlich machen  …

Advertisements

Über Anna-Lena

Lehrerin im Un-Ruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Dieser Beitrag wurde unter In den Tag gedacht, Mal kritisch angemerkt... abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

24 Antworten zu Mediales

  1. hanneweb schreibt:

    Es ist sehr wichtig, die schönen und guten Dinge in der Welt und vor allem im eigenen Umfeld dominieren zu lassen… ohne dabei jedoch auch das nicht so schöne und schlechte zu ignorieren liebe Anna-Lena.
    Denn nur schlechtes zu sehen, würde uns nur runterziehen und das Gute kann, nur mit Blick auch auf nicht so gutes, wirklich wertgeschätzt werden denke ich.
    Liebs Grüßle von Hanne und komm gut in die Woche 🌞🍀

    Gefällt 3 Personen

  2. Beate Neufeld schreibt:

    Liebe Anna-Lena,
    ich finde das worauf du aufmerksam machst unglaublich wichtig!
    Liebe Grüße von Beate

    Gefällt 1 Person

  3. freiedenkerin schreibt:

    Vor einigen Wochen echauffierten sich im „Sozialen Netzwerk“ etliche NutzerInnen darüber, dass viele Medien jene Meldung lancierten, dass ein Landtagsabgeordneter mit deutlich erkennbarem Migrationshintergrund einem AfDler das Leben gerettet hatte – warum man das so breit treten würde. Dabei sind es doch gerade solche Meldungen, die vielleicht einige Mitmenschen zum Umdenken anregen könnten…
    Und ich finde, dass am Schluss einer jeden Nachrichtensendung mindestens ein positiver Beitrag gesendet werden müsste.

    Gefällt 3 Personen

  4. suebilderblog schreibt:

    Es gibt so viel Schönes auf unserer Welt und für mich sind diese kleinen Glücksmomente wie auf Deinem Foto, Momente weswegen es sich lohnt immer weiter zu machen und wovon man in dunklen Zeiten zehren kann.
    LG Susanne

    Gefällt 1 Person

  5. Ulli schreibt:

    Ich merke, dass ich neuerdings mit anderen Ohren höre, ich höre das, was man uns glauben machen will und denke an das, von dem ich weiß, dass es auch in der Welt ist. Mal ganz abgesehen von den vielen kleinen und größeren Freuden während der Tage … und auch Abende/Nächte …
    herzlichst, Ulli

    Gefällt 2 Personen

  6. alltagschrott.ch schreibt:

    Traumhafte Bilder des Friedens und der Ruhe…

    Gefällt 2 Personen

  7. Agnes schreibt:

    Das frage ich mich so oft bei den täglichen Nachrichten „gibt es eigentlich nur noch Mord und Totschlag in unserer Welt?“
    So selten wird über etwas schönes berichtet bei dem mir mal das Herz aufgeht.
    Gestern gabs mal eine schöne Meldung, in der Uni-Klinik in Münster sind vor 5 Jahren Fünflinge geboren und die waren gestern zu ihrem Geburtstag dort. Alle gesund und fit, das war mal wieder ein netter Beitrag bei all den politischen Querelen usw.
    Gruß
    Agnes

    https://www1.wdr.de/nachrichten/westfalen-lippe/fuenflinge-gronau-104.html

    Gefällt 1 Person

  8. www.wortbehagen.de schreibt:

    Wie gut, daß es außer allen schlechten Nachrichten auch gute gibt und umgibt uns Ruhe und Frieden im nahen Umfeld, können wir trotz allem durchatmen. Heute bin ich eine knappe Stunde mitten durch die Natur gestapft und habe den frischen Wind, die fallenden Blätter und die wundervollen herbstlichen Farben genossen. In Ermangelung meines Fotoapparates nahm ich das Handy und siehe da, ich kann hier immer noch nachgenießen…, weil es zu schön war.

    Liebe und herzliche Gutenachtgrüße an Dich, liebe Anna-Lena

    Gefällt 2 Personen

  9. finbarsgift schreibt:

    Gottlob sind sie da, liebe Anna-Lena, im Schoß von Mutter Allnatur und in der Welt der Musik finde ich sie immer … die Nachrichtenwelt der Politik und Wirtschaft kann mir nicht wirklich was antun!
    Feiner Post mit feinen Fotos, herzlichen Dank!
    LG vom Lu

    Gefällt 1 Person

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.