Haiku – Gelbe Blätter im November

gelbe-blaetter-im-november

Advertisements

Über Anna-Lena

Lehrerin im Vorruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Bild | Dieser Beitrag wurde unter Lyrisches abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Haiku – Gelbe Blätter im November

  1. ernstblumenstein schreibt:

    Gefällt mir sehr gut liebe Anna-Lena!
    Hab eine schöne Zeit und liebe Grüsse. Ernst

    Gefällt 1 Person

  2. karlswortbilder schreibt:

    hi hi ähnliche Gedanken 🙂
    lg
    karl

    Gefällt 1 Person

  3. finbarsgift schreibt:

    Ein feines
    HAIKU
    in Wort und Bild
    liebe Anna-Lena…
    herzliche Herbstgrüße
    vom Finbar

    Gefällt 1 Person

  4. Ingrid schreibt:

    Es ist erstaunlich, wie viele Blätter noch gelb und ‚dran‘ sind. Im künstlichen Licht leuchten sie dann besonders schön: golden.
    LG, Ingrid

    Gefällt 1 Person

  5. Helga/Rheinland schreibt:

    Bei uns sind sie dahin, Anna-Lena!
    Die Birken haben ihr Blätterkleid abgeworfen!
    Nun darf es auch sein, denn wir stellen uns auf den Advent ein und der Herbst verabschiedet sich.
    Einen gemütlichen Abend wünscht Helga

    Gefällt 1 Person

  6. Brigitte schreibt:

    Die schönsten Motive bietet die Natur. Wobei meine Korkenzieherhasel immer noch grüne Blätter ihr eigen nennt. Aber nicht mehr lange!

    Lieben Gruß, Brigitte

    Gefällt 1 Person

  7. suebilderblog schreibt:

    Im schönsten Licht fotografiert.
    LG Susanne

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s