Regenloch

regenloch

Advertisements

Über Anna-Lena

Lehrerin im Vorruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Bild | Dieser Beitrag wurde unter Wortbilder abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

21 Antworten zu Regenloch

  1. finbarsgift schreibt:

    Regnet es da rein oder raus?

    Gefällt 2 Personen

  2. leonieloewin schreibt:

    Wünsche Dir als nächstes ein Sonnenloch :-). Liebe Grüße, Leonie

    Gefällt 1 Person

  3. cosmea49 schreibt:

    Mach dir nix draus, mir ging es ebenso. Es perlt ab. Hoffentlich…!
    Liebe Grüße, Brigitte

    Gefällt 1 Person

  4. Träumerle Kerstin schreibt:

    Ich wollte schon fragen, ob das eine Spiegelung ist. Habe es nun schon in deiner Antwort vor mir gelesen. Lustige Idee!
    Liebe Grüße ins Wochenende – hoffentlich ohne Regen – von Kerstin.

    Gefällt 1 Person

  5. Helga/Rheinland schreibt:

    Der (dringend erforderliche) Regen ist auch bei uns im Westen angekommen, Anna-Lena!
    Dein Foto inspiriert mich, mein Schrägfenster auch einmal zu fotografieren.
    Liebe Grüße von Helga

    Gefällt 1 Person

  6. bruni8wortbehagen schreibt:

    Ein raffiniertes Foto, liebe Anna-Lena 🙂
    Ist es der Blick auf ein Nachbarhaus?

    Gefällt 1 Person

  7. freiedenkerin schreibt:

    Hier heute auch. Morgen soll es allerdings wieder schön werden… Weit und breit gibt es keinen Nebel, obwohl München eigentlich ein rechtes Nebelloch ist. Aber seitdem ich inspiriert von einigen Aufnahmen des amerikanischen Fotografen Fred Lyon den Wunsch habe, Nebelbilder zu machen, hat sich hier kein einziges Fitzelchen Nebel mehr gezeigt… Nun ja, Murphy’s ewige Gesetze der Bosheit, § 734 a. 😉

    Gefällt 1 Person

    • Anna-Lena schreibt:

      Ein Wochenende mit viel Sonne, dann könnte ich den Garten winterfest machen, meine letzten Tomaten würden noch rot werden und ich würde das herrliche bunte Laub fotografieren, aber nix dergleichen ist in Sicht 😦 ….

      Gefällt mir

  8. ernstblumenstein schreibt:

    Dein Regenloch ist bei uns zu einem kleinen Teich angewachsen – meine Fenster würden auch eine tüchtige Hausfrau ertragen…
    Aber der Regen tut der Natur gut. Einen lieben Gruss nach Berlin. ❤ Ernst

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s