Hier pieselt es gewaltig.

Ich dachte im ersten Moment, die geschätzte Frau Tonari spricht über das Berliner Wetter. Nein, wir haben ein gemeinsames Fotoergebnis aus Prag, das ich mit einem kleinen Limerick gern reblogge:

In Prag stehen zwei „Manneken Pis“,
die „pinkeln“ ins Wasser, ohne Schiss.  (Anm: Schiss bedeutet ohne Angst)
Denn das ist erlaubt,
erhoben das Haupt,
bei jedem Wetter, Männer mit Biss!
c/ G. Bessen

Werbeanzeigen

Über Anna-Lena

Lehrerin im Un-Ruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Dieser Beitrag wurde unter Fundstücke, Reisen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

21 Antworten zu Hier pieselt es gewaltig.

  1. jeannettepaterakis schreibt:

    lustig…originell 🙂 aber nichts Neues (Scherz) .Was man nicht alles sieht auf Reisen ! Die liebsten Grüsse ❤

    Gefällt 1 Person

  2. Frau Tonari schreibt:

    Wäre schön, Du würdest Deine Bilder auch zeigen. Ich finde es total spannend, wie vielleicht unterschiedlich auf die beiden Pinkeltypen geguckt wird.
    Über den Limerick musste ich natürlich schmunzeln. Danke.

    Gefällt 1 Person

  3. cosmea49 schreibt:

    Olala!
    Lustige Grüße, Brigitte

    Gefällt 1 Person

  4. minibares schreibt:

    gut gesehen, dazu die Landesgrenzen, super
    lg

    Gefällt 1 Person

  5. gertrudtrenkelbach schreibt:

    Die haben es Dir angetan!😂

    Gefällt 1 Person

  6. ernstblumenstein schreibt:

    Ein lustiger Limerick und schöne Aufnahmen. Also ich wäre hinter den Busch und hätte dort ‚gebrünzelt‘. :mrgreen: 😀

    Gefällt 1 Person

  7. freiedenkerin schreibt:

    Da fällt mir ganz spontan ein Witz ein, den ich vor kurzem online stellte… :mrgreen:

    Gefällt 1 Person

  8. Agnes schreibt:

    Sehr lustig dieser Brunnen.
    Ich war 1997 in Prag, da gab es die Figuren noch nicht wie ich lese.
    Dein Limerick dazu ist sehr gelungen.

    Gefällt 1 Person

  9. Träumerle Kerstin schreibt:

    Das ist ja mal ein Brunnen der besonderen Art, aber sicher nicht jedermanns Geschmack. Der Anblick ist schon gewöhnungsbedürftig 🙂
    Liebe Grüße von Kerstin.

    Gefällt 1 Person

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.