Monatsarchiv: Mai 2015

Cottbus und der Rechtsschutz

Rechtsschutzversicherung Von einer Rechtsschutzversicherung erwarte ich den Schutz meines Rechtes und Gerechtigkeit. Da ich im Besitz einer solchen Versicherung bin, reiste ich gestern zu einem Schlichtungsverfahren in die Stadt Cottbus. Viel Zeit war nicht drum herum, aber es reichte für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Momentaufnahmen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 37 Kommentare

Zwischenmahlzeit

Erdbeeren mit frischen Minzblättern und einer ganz kleinen Prise Rosenzucker.

Veröffentlicht unter Wortbilder | Verschlagwortet mit , , , , | 33 Kommentare

Naturschönheiten

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , | 21 Kommentare

Sylvia Meywerk: Spiel der Tänzerin

Sylvia Meywerk: Spiel der Tänzerin Mein heutiger Lesetipp Karl, 54 Jahre alt, kennt nichts anderes, als seine Arbeit und ein Leben, das er etwa fünfzig Jahre mit seiner Mutter teilten musste. Seinen Vater hat er nie kennengelernt und seine seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesetipps - für gut befunden | Verschlagwortet mit , | 12 Kommentare

Mutter mit 65

Spätes Mutterglück oder nur egoistische Selbstverwirklichung? Kann der Kinderwunsch einer Mittsechzigerin so immens sein, dass sie keine Mühen scheut, sich mit Hilfe von Ei- und Samenzellen künstlich befruchten zu lassen? Annegret R., von Beruf Grundschullehrerin und 7-fache Oma sowie bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 'Körperwelten', Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 35 Kommentare

Redewendung: Auf dem Sprung oder Hals- und Beinbruch

Auf dem Sprung sein Wer immer auf dem Sprung ist, sollte beim Sprung ins Bett das richtige Sprungbrett wählen. Unsere deutsche Sprache hat so manche Eigenheiten. In der Literatur gibt es die Wendung „Hals- und Beinbruch“ seit dem 17. Jahrhundert, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wortspielereien | Verschlagwortet mit , , , , , , | 13 Kommentare

Redewendung: Auf dem Teppich bleiben

Auf dem Teppich zu bleiben ist so schwierig wie auf einem fliegenden Teppich abzuheben. Es gehört schon eine große Portion Gelassenheit dazu, nicht aus der Haut zu fahren, sondern auf dem Teppich zu bleiben, nachdem die Bahn ab Mittwoch wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gerade aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 28 Kommentare

Elisabeth Herrmann: Das Kindermädchen

Elisabeth Herrmann: Das Kindermädchen Mein heutiger Lesetipp Das Buch „Die 7. Stunde“ von Elisabeth Herrmann, das ich kürzlich vorgestellt habe, ist das zweite Buch, in dem der Anwalt Joachim Vernau einen komplizierten Fall an einer Berliner Privatschule zu lösen hat. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesetipps - für gut befunden | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Ohne Worte

Wahre Schönheit bedarf keiner Worte. Text und Fotos: G. Bessen Mai 2015

Veröffentlicht unter Fotoprojekte, Wortbilder | Verschlagwortet mit , , , | 27 Kommentare

Karl Miziolek und Karin Heinrich: Fabelhafte Geschichten

Mein heutiger Lesetipp Eine wahrlich fabelhafte Lektüre In einer Jahreszeit, in der um uns herum das Leben neu erwacht, sollten wir unsere Sinne schärfen und lauschen, was die Natur uns mitteilen möchte. Dazu bieten sich Fabeln an, in denen Pflanzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesetipps - für gut befunden | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare