Tränende Herzen

1-5-11

Advertisements

Über Anna-Lena

Lehrerin im Vorruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Bild | Dieser Beitrag wurde unter Gerade aktuell abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Tränende Herzen

  1. Träumerle Kerstin schreibt:

    Tränende Herzen gibt es seit gestern viele in Deutschland. Als ich heut früh zur Arbeit fuhr und am Rathaus vorbei kam, hingen die Flaggen auf Halbmast. Sofort bekam ich Gänsehaut und feuchte Augen.
    In meinem Blumenbeet habe ich drei Pflanzen. Eine weiße, eine rosafarbene und eine pinkfarbene. Alle drei treiben aus und darauf freue ich mich schon wieder.
    Liebe Abendgrüße von Kerstin.

    Gefällt mir

    • Anna-Lena schreibt:

      Das Unfassbare bewegt viele. Ich wünsche den Hinterbliebenen ganz viel Kraft.
      Ich habe eine weiße und eine rosabarbene Pflanze und die jungen Triebe recken ihre Spitzen schon in die Sonne.

      Ich grüße dich herzlich ♥

      Gefällt mir

  2. In weis habe ich das in Natur noch nie gesehen.. LG. Wolfgang

    Gefällt mir

  3. Katrin - musikhai schreibt:

    Schönes Bild, schönes Gedicht! So passend heute und zu vielen Gelegenheiten! 👍

    Gefällt 1 Person

  4. minibares schreibt:

    Habe gestern Tränen vergossen für die Betroffenen und ihre trauernden Familien.
    Zumal der Ort Haltern nur ca. 30 km von uns weg ist, wir kommen da immer vorbei, wenn es ins Ruhrgebiet geht. Gestern sprachen sie davon, das es bei Dortmund liegt, Quatsch!
    Per PKW gehört es zu Recklinghausen, die haben RE-Kennzeichen.
    Wir waren auch früher ab und zu in Haltern, eine schöne, nette kleine Stadt mit einem wundervollen See, auf dem viel gesegelt wird.
    deine Bärbel

    Gefällt mir

    • Anna-Lena schreibt:

      Auch mir ist Haltern ein Begriff, liebe Bärbel.
      Ich habe mit meinen Schülern heute darüber gesprochen, dass so ein Unglück auch wieder ein Anlass ist, dankbar zu sein, dass wir bisher immer gut davon gekommen sind, denn auch unsere Schüler sind viel unterwegs. Vor vielen Jahren war ich mit einer 10. Klasse zur Klassenfahrt auf Mallorca. Ich mag mir nicht vorstellen, dass uns so etwas hätte auch passieren können.

      Gefällt mir

      • minibares schreibt:

        Ach ja, klar.
        Genau, wir können wahrlich dankbar sein, immer wieder heim gekommen zu sein.

        Gefällt mir

      • Uli schreibt:

        Auch ich kenne Haltern sehr gut. Zu meiner Zeit, als ich noch in Recklinghausen wohnte (bis 1967), war Haltern eigentlich d.a.s Ausflugs-ZIEL- sprich d.e.r GRÜN-Gürtel in der Nachbarschaft von R’hausen- und ein beliebtes Wander-ZIEL bei vielen Klassenausflügen.
        Wie Anna-Lena bereits geschrieben hat: Es ist nie selbstverständlich, dass wir nach unseren Reisen…. egal mit welchem Transportmittel…. alle wieder GESUND heimkehren!
        Ich schließe darin durchaus auch unsere tgl. (!) Hin- bzw. Rückwege ein, egal welches Ziel wir tgl. haben.
        Ein kurzes Innehalten am Morgen UND am Abend…. als eine BITTE bzw. als einen DANK formuliert, das – so meine ich- macht uns sensibler für unverdiente (!!) tägliche GESCHENKE !
        ULI

        Gefällt 2 Personen

  5. die3kas schreibt:

    Zu so einem traurigem Ereignis passt wohl kaum etwas besser.
    Sehr gut gewählt liebe Anna-Lena
    Einfach unfassbar und furchtbar.
    Ich bin sehr gespannt ob wir eines Tages einen Bericht bekommen werden von dem was wirklich geschehen ist…

    Viel Kraft für alle Angehörigen!

    Gefällt 1 Person

  6. Quer schreibt:

    Schön gesagt und fotografiert!
    Zum Glück dürfen wir das voraussetzen.
    Herzlichen Gruss,
    Brigitte

    Gefällt 1 Person

  7. bruni8wortbehagen schreibt:

    Tränende Herzen – als Pflanze wunderschön
    und als Symbol fast noch schöner…

    Liebe Abendgrüße zu Dir

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s