Winterlich

Cappuccino

Advertisements

Über Anna-Lena

Lehrerin im Vorruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Bild | Dieser Beitrag wurde unter Vor die Linse gehuscht, Wortbilder abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

42 Antworten zu Winterlich

  1. TBW-Pur schreibt:

    das stimmt!

    Gefällt mir

  2. quersatzein schreibt:

    Na ja, noch ist unser Kaffee schwarz. Vielleicht gibt es ja gelegentlich noch ein Häubchen…
    Lieben Morgengruss (mit Kaffeetasse),
    Brigitte

    Gefällt mir

  3. hoetuspoetus schreibt:

    … mit anderen Worten: NIX 😀

    Gefällt mir

  4. Frau Tonari schreibt:

    Mir fehlt er nicht. Hab gestern welchen gesehen. Allerdings schön weit weg auf dem Gipfel eines hohen Vulkans.

    Gefällt mir

  5. Katrin - musikhai schreibt:

    Ich mag zwar keinen Schnee, aber der Spruch gefällt mir trotzdem. 🙂

    Gefällt mir

  6. ann53 schreibt:

    Das stimmt liebe Anna-Lena und wie es wieder mal aussieht wird das Sahnehäubchen noch auf sich warten lassen! 🙂
    Liebe Grüße und noch einen schönen Tag wünsche ich dir von Herzen ❤

    Gefällt mir

  7. Och, jetzt weiß ich auch warum ich am liebsten schwarzen Kaffee trinke … Auf das Sahnehäubchen kann ich wirklich gut verzichten!

    Gefällt mir

  8. freiedenkerin schreibt:

    Hach, ja… Mittlerweile verspüre ich eine gar arge Sehnsucht nach dem winterlich weißen Sahnehäubchen… Manch Vorweihnachtliches ist einfach schöner, wenn es von wenigstens einem Hauch Schnee verbrämt wird.
    Liebe Grüße!

    Gefällt mir

  9. Ingrid schreibt:

    In der Stadt ist er arg lästig und wird auch schnell schmutziggrau, aber … wer kann sich seinem Zauber entziehen? So wünsche ich mir also – zwiegespalten – doch so ein ‚Sahnehäubchen‘ 😉
    LG, Ingrid

    Gefällt mir

  10. cosmea49 schreibt:

    Ich trinke nur Espresso. Aber ein wenig Schnee, dies weiße Zeug, das wäre schon schön!

    Liebe Grüße, Brigitte

    Gefällt mir

  11. bruni8wortbehagen schreibt:

    oh, wie recht hast Du da und ich warte auf die feinen weißen Flocken.
    Sie könnten mich zu einem langen freudigen Spaziergang verlocken.

    Lächelnde liebe Grüße von Bruni

    Gefällt mir

  12. Lutz schreibt:

    Stimmt. Aber von mir aus kann es Frühling werden. Dir noch einen schönen Abend. L.G.

    Gefällt mir

  13. minibares schreibt:

    Die Tasse kommt mir sehr bekannt vor, lach. Wir hatten sie in hellblau.
    Der letzte Winter war ja ohne Schnee, hat mir gefallen.
    So mussten wir wenigstens keinen Schnee fegen, lach.

    Gefällt mir

  14. werner schreibt:

    So und nicht anders is es liebe Anna-Lena 😉
    Könnt da noch mit einen anderen Spruch aufwarten aber lieber nicht 😉
    Aber der Winter is noch nicht um und vielleicht bekommt der Kaffee ja doch noch ein Häubchen 🙂
    Lieben Gruß
    Werner

    Gefällt mir

  15. finbarsgift schreibt:

    ein Winter ohne Schnee
    iss garnitt scheeeeeee… 😦

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s