Ein schönes Weihnachtsgeschenk

Cover VorderseiteÜber dieses Buch:

Die Tage werden kürzer, die Abende länger, und wenn Mutter Natur sich in ihren verdienten Winterschlaf begibt, ist das Ende des Jahres nicht mehr weit. Somit rückt auch das Weihnachtsfest näher, eine Zeit der Ruhe und Besinnung. Weihnachten–das Fest der Familie? Das Fest der Liebe? Das Gedenken der Geburt Christi oder nur ein Datum auf dem Kalender?

Weihnachten ist in jedermanns Kopf, ein durchaus nicht wegzudenkendes kalendarisches Thema, dem sich niemand entziehen kann, doch Hektik, Ansprüche, Fluchtgedanken, Resignation und Kapitulation, inmitten von Lichtern, Glocken und Glitzer ist oft das, was die Menschen beschäftigt.
Weihnachten ist überall und in erster Linie in uns. Dieses Bewusstsein können wir leben und weitergeben.

Ein Buch mit Kurzgeschichten und Gedichten zum Lesen, Vorlesen und Verschenken

Verlag: Books on Demand/Norderstedt

136 Seiten, 9,90 €

ISBN: 9783735777621

Bestellungen sind mit der ISBN in jedem Buchladen möglich, bei allen Online-Buchläden oder auch bei mir (gern mit persönlicher Widmung) .

Advertisements

Über Anna-Lena

Lehrerin im Vorruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Dieser Beitrag wurde unter Lesetipps - für gut befunden, Persönliches abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Antworten zu Ein schönes Weihnachtsgeschenk

  1. Frau Tonari schreibt:

    Ich, ich und unbedingt mit Widmung und persönlicher Übergabe 😉

    Gefällt mir

  2. Es ist wieder soweit! 🙂
    Viel Erfolg!! ❤

    Gefällt mir

  3. bruni8wortbehagen schreibt:

    und welche Kriterien muß ich erfüllen, um an eines dieser Büchlein zu kommen, liebe Anna-Lena?
    Lächelnde liebe Grüße von Bruni und natürlich bitte mit einer feinen Widmung

    Gefällt mir

    • Anna-Lena schreibt:

      Liebe Bruni,
      natürlich schicke ich dir in den nächsten Tagen ein Buch zu 🙂 .
      Liebe Grüße von mir!

      Gefällt mir

      • bruni8wortbehagen schreibt:

        Liebe Anna-Lena,

        es war eine Rezension fällig, denn dieses Büchlein ist so hübsch, so freudevoll und auch nachdenklich zu lesen, da mußte es einfach sein. So sieht meine Meinung dazu aus:

        Sehr rechtzeitig zum Advent, der Vorweihnachtszeit , und auch noch für die winterlichen Monate danach hat Gaby Bessen ein neues Schatzkästchen mit wunderfeinen Worten, ausgeklügelten Sätzen, besinnlichen und anderen Geschichten, liebenswerten und nachdenklich machenden Gedichten herausgebracht. Ihr Winterbuch ist schon das fünfte von ihr und ich glaube, ihre Bücher werden von Mal zu Mal schöner/besser/interessanter.
        Ich lese vom Puderzuckerschneegewand und schon bin ich verzaubert und wenn ich weiterlese, was sie zum Sinn des Weihnachtsfestes schreibt, dann weiß ich, wie Recht sie mit allem hat.
        Der Tod eines geliebten Menschen muss lange verarbeitet werden. Er braucht Stille , damit neue Gedanken in Ruhe entstehen können.
        Eine Frau am Rand eines Weihnachtsmarktes mit zwei Hunden, die kaum einer beachtet und dann als völligen Gegensatz dazu eine junge Frau, die am Morgen einen Weihnachtsmann in ihrem Bett vorfindet.
        Jede von Gaby Bessens Geschichten hat ihren eigenen Reiz und sehr reizvoll ist es auch, das
        Gespräch zwischen einen traurigen, resignierten Rollkragenpullover und einem sehr gelassenen Sweat-Shirt zu verfolgen.
        Eine Mischung, die es in sich hat. Ich bin begeistert.

        Gefällt mir

  4. irisboden schreibt:

    Ich hab‘ keine Zeit … ich muss lesen … und schon bin ich wieder weg …

    Gefällt mir

  5. finbarsgift schreibt:

    Schön, viel Erfolg!
    Herzliche Grüße
    vom Lu

    Gefällt 1 Person

  6. Emily schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch, liebe Anna-Lena!!!
    Ich hätte gern ein persönliches Exemplar, E-Mail ist unterwegs 🙂

    Liebe Grüße, Emily

    Gefällt mir

  7. piri ulbrich schreibt:

    Alles Glück der Welt für dein Buch, darf ich auch eins haben – mit Widmung 😉

    Gefällt mir

  8. ernstblumenstein schreibt:

    Liebe Anna-Lena, bitte lege ein Büchlein für mich auf die Seite…
    Danke, danke, lasse mir auch den Hausherrn grüssen…
    Ernst 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s