Karneval in Bloggershausen

tanz

Karneval in Bloggershausen oder einfach ein paar Tagesgedanken, alles reine Schreibtischgedanken.

Ich bin alles andere als eine Karnevalsfreundin, aber hier in Bloggershausen könnte ich mir eine giftigblonde-fetzige Karnevalsfeier vorstellen, mit ganz viel hoetuspoetus. Dazu ein wenig Kunterbuntes.

Deutschland steckt in neuen Regierungsschuhen, aber ob die auf Dauer so passend sind, sieht nur das Herzensauge . Ganz im Ernst, da haben sich doch so manche Leute, voller Worte, mächtig vergalloppiert.

In ein besonderes Traumtuch bettet sich der Regierende Bürgermeister von Berlin. Wem der so alles vertraut, grenzt schon ans Träumerle. Er schützt seine „Schäfchen“, auch wenn sie noch so viel Mist bauen, sei es den ehemalige Kulturstaatssekretär Schmitz oder den derzeitigen Flughafenmißbetreiber Hartmut Mehdorn. Beide gehören eigentlich in die Toscana 99 , mitten auf Traveller’s Pfade n.

Eine ganz raffinierte Freidenkerin ist unsere ehemalige Ex-Bildungsministerin Annette Schavan. Ihres Amtes und Titels beraubt, plante sie Botschafterin im Vatikan zu werden, doch der Personalrat lehnte das mangels hinreichender Qualifizierung ab. Nun sinniert sie im Spinnstübchen , was noch so für sie in Frage kommt. Da hat sie Zeit, nachzudenken, ganz nach Maier Lyrick und Quersatzein. 

schavan_heiliger_stuhl_2172045Bildquelle

Im gleichen Tonari jammerte unlängst das follygirl Alice Schwarzer, als man sich das Maul über ihre Art zerriss, gut auszuteilen, aber nicht einstecken zu können, ein wahres Wortbehagen , mitten in der Buchstabenwiese.

Alice Schwarzer

Wisst Ihr, welches das beliebteste Faschingskostüm des Jahres ist? kkk   😆 ! Man geht als Protz-Bischof, ganz in den Farben Rosenruthis und Klatschmohnrot.

25002154,22859110,dmFlashTeaserRes,Limburger+Bischof+KarnevalBildquelle

Genießt die Narrenzeit und Eure Familienbande. Schaut ab und an zu den Regenbogenlichtern, vielleicht findet Ihr ein paar Silberperlen. Auf geht’s . Habe ich etwas vergessen? Im cosmea wird gefeiert, dass die Schwarte kracht!

Alles Rana, oder was? Ich schmeiße eine Runde finbarsgift aus dem Ocean.

PROSIT  🙂 prostc/ G. Bessen 2.3.14

Advertisements

Über Anna-Lena

Lehrerin im Vorruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Dieser Beitrag wurde unter Fantasy, Gerade aktuell abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

27 Antworten zu Karneval in Bloggershausen

  1. freiedenkerin schreibt:

    Gar herrlich! 😆

    Gefällt mir

  2. kowkla123 schreibt:

    das ist eine tolle Karnevalsrede, KLaus

    Gefällt mir

  3. Frau Tonari schreibt:

    Treffliche Worte hast du gefunden
    und fast alle eingebunden.
    Ich hab’s mit Freud und gern gelesen
    und bin so doch beim Karneval dabeigewesen.

    Ich wünsch Dir einen tollen Restsonntag, liebe Anna-Lena.

    Gefällt mir

  4. Alles so schön bunt hier … Eine Büttenrede, wie sie mir gefällt. 😀

    Gefällt mir

  5. hoetuspoetus schreibt:

    Wie guhhuhut!!!
    Da bin ich grad bei meiner täglichen Runde um den Blog und
    WAS ist DAS ?
    Da bin ich noch Tage dran, über Karneval hinaus …
    eine oder zwei oder auch drei Runden um den Blog zu drehen …
    ABER ich freu mich drauf! – DANKE –
    Liebe Sonntags-Grüße aus dem Sauerland…
    Wo die Mädchen (immer) wilder als die Kühe sind!
    Katja

    Gefällt mir

  6. minibares schreibt:

    Mal wieder Klasse gemacht, liebe Anna-Lena.
    Wie du das immer hinbekommst, das ist ja echt Arbeit.
    Also müssen wir nun wohl oder übel mit dir feiern, grins.

    Gefällt mir

  7. regenbogenlichter schreibt:

    Lach, da hast du Bloggerhausen klasse verwurstet liebe Anna-Lena, um bei meinem heutigen Thema zu bleiben. Und ein ganz netter „Zoch“ (Zug) von dir, denselben nicht ohne mich abfahren zu lassen.
    Danke dafür und vor allem für die unterhaltsame Büttenrede!

    Liebe Grüße
    Ute

    Gefällt mir

  8. Anna-Lena schreibt:

    So ganz ohne „Helau“ und „Alaaf“ geht es ja auch im Bloggerland nicht.
    Freut mich, wenn es euch gefällt. 😆

    Herzlich,
    Anna-Lena 😉

    Gefällt mir

  9. ann53 schreibt:

    Schmeiß mich gleich wech vor lachen liebe Anna-Lena!! 😆
    Liebe lachende Grüße von Herzen 😀 ♥ ☼

    Gefällt mir

  10. Lutz schreibt:

    Eine tolle Büttenrede aus Bloggerhausen und alle mit einbezogen . Klasse Idee. Dir noch einen schönen Abend und eine gute neue Woche. L.G.

    Gefällt mir

  11. piri ulbrich schreibt:

    Das ist genial – danke Anna-Lena!

    Gefällt mir

  12. Anna-Lena schreibt:

    Alle mit einzubeziehen war leider nicht möglich. Aber ich muss ein paar Reserven offen lassen für andere Ereignisse. Somit darf sich niemand benachteiligt fühlen, irgendwann bekommen die anderen dann „ihr Fett“ weg :mrgreen: .
    Habt eine gute Woche 😉 .

    Gefällt mir

  13. Querquersatzein schreibt:

    Ein toller Karnevalsumzug ist das! Da bin ich gerne mitmarschiert!
    Sei lieb gegrüsst am Rosenmontag!
    Ein imaginäres Röslein sende ich dir mit,
    herzlich, Brigitte

    Gefällt mir

  14. OceanPhoenix schreibt:

    Oh, das ist so klasse, liebe Anna-Lena 🙂 Mußte grad ganz herzlich lachen. So gefällt mir der Karneval auch. Danke für deine Büttenrede und ich schicke mal zumindest virtuell eine kräftige Meeresbrise zu dir,

    Ocean 🙂

    Gefällt mir

  15. ernstblumenstein schreibt:

    Genial wie immer orchestriert und geschrieben, meine Liebe. Da drücken glaub ich deine „Wurzeln“ durch. Helau – Alaaf. Herzlichen Dank für BLOGGERSHAUSEN.
    Ernst

    Gefällt mir

  16. bruni8wortbehagen schreibt:

    Zuerst dachte ich, tolles Foto von den bunten Bloggerdamen und entdeckte dann auch noch die im hintergründigen Text versteckt liegenden verschiedenen Blogs mit ihren Besonderheiten.
    Dein Kopf ist ein sagenhaft gut durchdenkender und zur gleichen Zeit ein so liebevoll, menschlicher, liebe Anna-Lena.

    Eine super Idee, die in eine wundervolle textliche Texgestaltung mündete.

    Kunterbunte Hoetuspoetus-Grüße in Klatschmohnrot
    und selbstverständlich sind mir die anderen tolles Blogs auch nicht entgangen, die ich alle in einen feinen Text eingebettet hier am Rosenruthie-Montag fand und bin jetzt nicht mal wirklich freidenkend
    quersatzein gerannt

    Alleh hopp, wie es im Saarland heißt
    an diesem heißen 🙂 Tag
    von Bruni, die sich von dort ziemlich entfernt hat *g*

    Gefällt mir

  17. Brigitte schreibt:

    Aha, ich habe schon darauf gewartet, so wie in jedem Jahr. Dass die Schwarte hier kracht, das kann nicht sein, ich bin eben froh, dass ich keine mehr habe.

    Helau und der hiesige Spruch „jaaa, verreck“ – heißt wirklich so http://www.brauchtumsverein-gz.de/butz/narrenruf.htm, Brigitte

    Potzprotz!

    Gefällt mir

  18. Franka schreibt:

    Hihi, es geht kunterbunt rund 😉

    Gefällt mir

  19. buchstabenwiese schreibt:

    Ach kiek mal an, wie schön. 🙂
    Super gemacht. 🙂

    Liebe Grüße,
    Martina

    Gefällt mir

  20. Traveller schreibt:

    was für eine kunterbunte Rundreise durch Aktuelles und Blogs
    zurückgekehrt von der Karnevalsflucht grüßt
    Uta

    Gefällt mir

  21. Träumerle Kerstin schreibt:

    Köstlich liebe Anna-Lena, ich lese es leider erst jetzt. Du hattest schon mal so eine witzige Idee, Du hast Dir echt viele Gedanken gemacht. Dankeschön für den Spaß.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s