Wir lassen das Ding mal außen vor!

Wir benötigen nur noch:

KaminfeuerRegenschirmeSocken

skriptum ~ Eigen[/artig]es

*

Okay? Ich meine dieses Ding, das mit „W“ anfängt und sich dann über „ette“ bis zum „r“ durchringt. Es bringt nichts, da noch weiter zu thematisieren. Diese Nulpe will ja nur, dass wir immer wieder über es sprechen/tippen. Nix da, jetzt ist Schluss! Wir läuten den Frühling einfach manuell ein:

*

Glocke Alfabia Mallorca

*

Wer macht mit?

 

Ein geläutertes Wochenende wünsche ich Euch und ruft sicherheitshalber einfach Eure innere Sonne wach, hm?! ☼

*

Ursprünglichen Post anzeigen

Über Anna-Lena

Lehrerin im Un-Ruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Dieser Beitrag wurde unter Gerade aktuell abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

30 Antworten zu Wir lassen das Ding mal außen vor!

  1. andrea schreibt:

    WIR hatten wohl den gleichen**GeDANKE(n)GANG liebe**Anna-LENA**hab einen schönen SAMS-TAG…LG ANDREA:))

    Liken

  2. CK schreibt:

    Ein Glück, dass man das Wetter nicht beeinflussen kann – ABER es könnte jetzt doch endlich mal etwas wärmer werden. Sonst fange ich wieder an mit Socken stricken!!!!!

    Liken

    • Anna-Lena schreibt:

      Den Gedanken ans Socken stricken hatte ich heute auch. Sicherheitshalber habe ich schon Wolle und Nedeln zurecht gelegt :mrgreen:

      Trotzdem ein schönes Wochenende.
      Mit lieben Grüßen
      Anna-Lena

      Liken

  3. bruni8wortbehagen schreibt:

    ich bin auch dafür, daß wir ihn einfach einläuten! Dann muß doch etwas passieren.
    Hoffentlich bekommt er keinen Schreck, wenn er das Glockengeläut hört und versteckt sich wieder… LG von mir 🙂

    Liken

  4. Oh, wie recht Du hast! Aber statt Nedeln (s. Kommentar 17:25) würde ich dann doch lieber Nudeln nehmen! ;o)

    Liken

  5. suebilderblog schreibt:

    Schnee hatten wir am Donnerstag, der Ofen brennt z.Zt. jeden Abend, aber ein kleiner Lichtblick war heute da: zeitweise etwas Sonne und sogar ein klitzekleines bisschen wärmer als an den vorherigen Tagen.
    Trotzallem ein schönes Wochenende, spätestens im Juni MUSS es besser werden.
    LG Susanne

    Liken

    • Anna-Lena schreibt:

      Kommt nicht im Juni die Schafskälte 😯 ?
      Wir haben in vier Wochen Sommerferien und es ist immer noch Winter 😳 .
      Also Schnee brauche ich nun wirklich nicht. Meine Tomaten haben schon Blüten, wie sollte ich denen erklären, dass sie Gefahr laufen, zu erfrieren 😯 .

      Liken

  6. Beate Neufeld schreibt:

    Ach, man wird ja so genügsam: Wenn es gerade mal nicht regnet, dann sage ich zu meinem Hund: Komm Priska schnell raus , es ist so schönes Wetter! 😉

    Liken

  7. quersatzein schreibt:

    Ich mach mit: BIM, BAM, BUM, der Winter, der ist um!
    Liebe Grüsse in den Frühling,
    Brigitte

    Liken

    • Anna-Lena schreibt:

      Dem Frühling muss es ja mächtig in den Ohren klingeln :mrgreen: .
      Zumindest sind wir heute (noch) regenfrei.

      Einen gemütlichen Sonntag wünsche ich dir 🙂 .
      Herzlich,
      Anna-Lena

      Liken

  8. kowkla123 schreibt:

    wünsche trotz Regen einen schönen Sonntag, Klaus

    Liken

  9. Rana schreibt:

    Ha, bei uns hat heute morgen fast 3 Stunden die SONNE geschienen. Das war doch mal ein Anfang – und 14°C- Also weiter läuten! LG von Rana

    Liken

  10. Brigitte schreibt:

    Das sehe ich komplett positiv. Im Garten muss ich nicht gießen, ich lasse gießen (von oben). Und gell, gestern abend hat mal die Sonne geschienen, für so 3 Minuten. Da bin ich dankbar auf die Knie gesunken.

    Einen schönen Sonntag, mit einem Buch in der Hand?!, den wünsche ich dir/euch, Brigitte

    Liken

    • Anna-Lena schreibt:

      Das Buch muss noch ein paar Stunden warten. Dafür habe ich die Steuererklärung fertig und die Wäsche weggebügelt, das hätte ich an einem Sommersonntag nicht gemacht :mrgreen: .
      Somit kann ich auch eine positive Bilanz ziehen 😉

      Liebe Grüße und eine gute Woche,
      Anna-Lena

      Liken

  11. Träumerle Kerstin schreibt:

    Regenschirm brauche ich, warme Socken brauche ich, Kaminfeuer hab ich leider keins.
    Hier schüttet es gerade vom Himmel, es donnert und blitzt. Werde jetzt den Rechner lieber ausmachen.
    Komm gut durch den zeitigen Herbst Anna-Lena :mrgreen:

    Liken

    • Anna-Lena schreibt:

      „zeitigen Herbst“ Du witzelst ja! das Gewitter ist hier gerade vorüber. Morgen in drei Wochen fangen unsere Sommerferien an und wir hatten nicht mal richtigen Frühling 😯 . Ich glaube, ich wandere aus!! 😦

      Liebe Grüße und nicht verzagen :-),
      Anna-Lena

      Liken

  12. helmutmaierh schreibt:

    So viel Standhaftigkeit – da kann ich bloß mitmachen!

    Liebe Grüße
    Helmut

    Liken

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.