Monatsarchiv: März 2013

Die Rückkehr der Störche

Seit Dienstag ist er zurück und hat keine Mühen gescheut. http://www.schoenfliess.de/dorf-schoenfliess/storchennest.html Er ist zurück, doch skeptisch ist sein Blick. In seinem weißen Federkleid schaut er sich um, doch weit und breit nur Einsamkeit. Sein Weibchen fehlt, ist  nicht zurück. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus Berlin und Brandenburg, Gerade aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , | 27 Kommentare

Der Schneeosterhase

  Ich hab’ den Osterhasen liegen sehn, die Sonne auf ihn nieder schien. Ich fragte ihn: „Sag, Osterhase, wird das noch was zum Ostertage?“ Er lächelte, zwinkerte mir zu: „Ganz sicher doch, was zweifelst du? Ich ruhe noch ein wenig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gerade aktuell, Lyrisches | Verschlagwortet mit , , , | 24 Kommentare

„Scherzartikel“

„Scherzartikel“  (aus Nachrichtenüberschriften zusammen gebastelt)  So manches Mal macht Mann die Erfahrung: Einkaufen wird zur Tortur. Ein Topmodell, nackt in High-Heels, macht die Einkaufspassage zum individuellen Laufsteg. Eine Gruppe von Bikini-Girls, plötzlich oben ohne, starrt gebannt auf das unerwartete Schauspiel, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichten ganz nah am Leben, Wortspielereien | Verschlagwortet mit | 32 Kommentare

Positiv denken!

Die derzeitige Wetterlage in unseren Breiten hat durchaus ihre Vorteile. Gesucht werden vor allem Schlittenhunde. Beneidenswert finde ich die Pferdebesitzer, sie haben die Alternative ohne großes Suchen. Das Auto kann eingeschneit stehen bleiben, Tanken von überteuertem Benzin entfällt und schont … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gerade aktuell, Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , , | 38 Kommentare

Wetterkapriolen

… … … … … es regnet bald fallen ein paar schneeflocken zwischendurch giesst es wie aus kübeln dann eine kurze aufheiterung ganz hinten am horizont ein kleiner regenbogen den plötzlich einsetzende heftige winde wieder vertreiben es klart kurz auf bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , , , , | 49 Kommentare

Männer und rohe Eier

Behandelt Eure Männer wie rohe Eier, sonst zerbricht ihr Selbstwertgefühl. Ich bin froh, dass der Meinige mir sehr viel im Haushalt abnimmt, doch wenn die kluge Hausfrau genauer  in so manche Ecke blickt, tut sie gut daran, heimlich mit Putztuch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Empfundenes | Verschlagwortet mit , , , , | 33 Kommentare

„Habemus Papam“

Wäre die katholische Kirche in allem so schnell, wie bei der gestrigen Papstwahl nach einem erstaunlich kurzen Konklave, würde ihr das gut zu Gesicht stehen. Doch kaum ist der neue Papst gewählt, wird von Kritikern schon nach dunklen Flecken in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mal kritisch angemerkt... | Verschlagwortet mit , , , , | 22 Kommentare

Winter im Frühling

Ach, wie trostlos, weiß und grau, wenn ich aus dem Fenster schau‘. Kein Frühlingsglück, kein zartes Treiben, kein Himmelsblau, nur nasse Scheiben. Der Winter ist mit Macht zurück, hat Frost und Schnee mit im Gepäck. Er richtet sich ganz häuslich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gerade aktuell, Lyrisches, Momentaufnahmen | Verschlagwortet mit , , , , | 57 Kommentare