Warten

Diese beiden Bilder nahm ich kürzlich mitten am Tage auf. Die Frau kam angeradelt, stellte ihr Fahrrad ab, nahm etwas aus ihrer Handtasche – vermutlich einen Spiegel, um ihr Make-up zu überprüfen – und blickte eine Weile suchend in alle Richtungen. Offenbar war sie verabredet. Nach einigen Minuten riss sie die Hand hoch und winkte einem Mann zu, der mit seinem Fahrrad über den Platz vor ihr geradelt kam. Nachdem er sein Fahrrad neben ihres gestellt hatte, fielen sie sich in die Arme…

WARTEN lohnt sich,

man braucht nur

eine gehörige Portion GEDULD.

Werbeanzeigen

Über Anna-Lena

Lehrerin im Un-Ruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Dieser Beitrag wurde unter Momentaufnahmen, Wortbilder abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

35 Antworten zu Warten

  1. M. schreibt:

    Ich gebe es zu – ich bin nicht besonders geduldig, was das Warten betrifft. Dies ist eine Untugend bei mir und ich habe mit eben dieser, schon so manchem Menschen genervt. Heute warte ich jedoch gerne mit dir mit – auf gesundheitliche Besserung, besseres Wetter, auf die Sonne, meinen Mann und vor allen Dingen das es bald wieder Dienstag wird, denn ab da habe ich eine Woche Urlaub.

    Dir wünsche ich von ganzem Herzen ein paar kuschlige Stunden, die uns in diesen so kalten Tagen mehr geben, als alles andere.

    PS. Ich lese übrigens das gleiche Buch wie du und habe dir dazu gestern schon in einem Kommi genantwortet. Bei mir sind es noch 8h bis ….

    ♥ liche Grüße zu dir. Mandy

    Gefällt mir

  2. april schreibt:

    Mit der Geduld ist das so eine Sache. Früher habe ich die beruflich verbraucht und dann war nix mehr übrig. Heute überbrücke ich Wartezeiten immer mit irgendwelchen Aktivitäten und wenn’s nur ist: überlegen, was man bloggt 😉

    Gefällt mir

  3. Märchenfrau schreibt:

    Warten kann auch die Vorfreude gewaltig erhöhen … ein Trost für alle Ungeduldige, und da spreche ich auch mich ganz laut an 😉

    Schön, deine eingefangenen Momente.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend Euch
    Elke

    Gefällt mir

  4. mono8no8aware schreibt:

    ja, warten lohnt sich fast immer, außer warten auf godot *hehe*

    und … nach jedem regen gibt es wieder sonnenschein … wenn du geduld hast und warten kannst…

    liebe grüße zum abend
    vom ludwig

    Gefällt mir

  5. piri ulbrich schreibt:

    warten kann verdammt schwer sein – aber es lohnt sich (fast) immer!

    Gefällt mir

  6. Brigitte schreibt:

    Die Dame mit dem Rad – ein schönes Beispiel für deine Worte.

    Warten auf gute Nachrichten – hoffentlich kommen bald welche!

    Bei Geduld habe ich etwas Mangel, vielleicht wird es noch besser.

    Wünsch dir einen schönen Abend, Brigitte

    Gefällt mir

  7. Anna-Lena schreibt:

    @ all:

    Wie schön, mich im Kreise Gleichgesinnter wieder zu finden. Geduld ist auch nicht das, was ich meine Stärke nennen möchte.
    Und warten – das kann ich gar nicht ab. Sicher kann man Wartezeiten sinnvoll überbrücken, aber manchmal kann Warten auch lähmen und zur Erstarrung führen.

    Üben wir uns ein wenig in Geduld, so dass wir die Zeit des Wartens gar nicht mehr spüren.

    Kommt gut ins wohlverdiente Wochenende ♥

    Gefällt mir

  8. Brigitte schreibt:

    Geduld ist auch gar nicht meine Stärke. Ich hatte eigentlich erwartet, dass man mit zunehmendem Alter geduldiger werden würde …

    Aber so alt bin ich anscheinend doch noch nicht 😉

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüsse
    Brigitte

    Gefällt mir

  9. karlswortbilder schreibt:

    wer wartet hat zeit zum nachdenken 😉
    lg
    karl

    Gefällt mir

  10. rosadora schreibt:

    ein schönes wochenende für dich, lena,
    du brauchst nicht drauf zu warten – es kommt sowieso…
    rosadora

    Gefällt mir

  11. GZi schreibt:

    Es gibt für mich verschiedene Arten von Warten – wenn ich weiß worauf (eine positve, schöne Verabredung/Ereignis) ist die Vorfreude groß und versüßt das Warten. Aber warten auf Nachrichten und man weiß nicht oder doch, dass sie auch negativ sein können, lähmt und ist einfach nur schrecklich…

    Gefällt mir

  12. Elisabeth schreibt:

    Ja, das lohnt sich allemal ~ danke dir für den Gedankenanstoß, liebe Anna-Lena!

    In meiner Selbstständigkeit war das zu Beginn auch nicht einfach, jetzt gelingt es mir besser, und ich muss viel warten… auf Reaktionen, Zu- oder Absagen, Feedbacks etc.
    Nur nicht auf das Wochenende in diesem Moment, es steht schon vor der Türe, nur noch eine kleine Präsentation… 🙂

    Sonnige Wochenendwünsche von Elisabeth

    Gefällt mir

    • Anna-Lena schreibt:

      Der Weg in die Selbständigkeit ist kein einfacher. Ich wünsche dir immer die richtige Portion Geduld, liebe Elisabeth und genieße das Wochenende, hoffentlich mit Sonne.

      Liebe Grüße
      Anna-lena

      Gefällt mir

  13. Frau Momo schreibt:

    Wenn ich eins nicht habe, dann ist es Geduld 😦

    Gefällt mir

  14. bruni kantz schreibt:

    Geduld? Habe ich sie oder habe ich sie nicht? Mal ja und mal nein. Kommt drauf an, um was es geht. Ich grübele und weiß dann eines, ich habe Geduld, wenn es um Wichtiges, um Lebenswichtiges geht, Nichtigkeiten machen mich ungeduldig und unduldsam.
    Ergo, ich bin ein geduldiger Mensch, oder doch nicht? *lach* LG vonBruni

    Gefällt mir

  15. Quer schreibt:

    Was für eine süsse Warte-Geschichte. Dass sie gut ausging, ist richtig wohltuend.
    Hab ein feines Wochenende, Anna-Lena!

    Gefällt mir

  16. ahora schreibt:

    Warten.
    Das halbe Leben besteht aus Warten und …
    raten,
    was kommen wird 😉

    Herzliche Grüße
    Barbara

    Gefällt mir

  17. buchstabenwiese schreibt:

    Was für ein schöner Beitrag, liebe Anna-Lena.
    Warten lohnt sich manchmal, ja. Ich bin nicht so geduldig. Na ja, es kommt drauf an, um was es geht. Beim Fotografieren kann ich sehr geduldig sein. 🙂 Manchmal hat man auch keine Wahl, als zu warten. *seufz*
    Aber das schöne Wetter gestern und heute, entschädigt uns schon wieder fürs Warten. 🙂

    Liebe Grüße und ein sonniges Wochenende wünsche ich dir,
    Martina

    Gefällt mir

    • Anna-Lena schreibt:

      Wenn ich das so recht bedenke, bin ich auch geduldig, wenn es um Hobbies geht, aber ansonsten bin ich doch die eher Ungeduldige. Vielleicht liegt das auch an meinem Löwe-Sternzeichen 😯

      Ich wünsche dir ein sonniges Wochenende.
      Mit liebem Gruß

      Anna-Lena

      Gefällt mir

  18. katerwolf schreibt:

    zumindest das warten auf gutes wetter hat sich bei uns gelohnt. was IST das schön heute *freu*

    ich wünsche dir ein tolles WE, katerwolf

    Gefällt mir

    • Anna-Lena schreibt:

      Bei uns auch. Wir haben unseren Garten winterfest gemacht. In der Sonne konnte ich sogar im T-Shirt arbeiten. Aber nun wärmt die Heizung und ich freue mich aufs Sofa 😆

      Auch für dich ein schönes Restwochenende.
      LG Anna-Lena

      Gefällt mir

  19. Träumerle Kerstin schreibt:

    Geduld ist wohl eine Tugend, die nicht jeder hat. Und beim Warten wird man oft ungeduldig.
    Hier scheint heut die Sonne, es sind 9 Grad.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    Gefällt mir

  20. minibares schreibt:

    Oh ja, warten kann manches Mal mit einem schönen Ereignis gekrönt werden.
    Wenn ich an das Warten in Wartezimmern denke, dann ist mein Herz nicht mehr so leicht. Warum nur ist der Raum schon so genannt? Echt blöd!
    Dir morgen einen guten Start in die neue Woche – ohne viel Warterei 😉

    Gefällt mir

    • Anna-Lena schreibt:

      Diese Art von Wartezimmer verabscheue ich auch, besonders, wenn man trotz Termin ewig warten muss und möglicherweise Zeuge von Gesprächen anderer wird, die man gar nicht hören will :mrgreen:

      Komm auch gut in die neue Woche.
      Gewartet wird nicht, der Unterricht beginnt immer pünktlich (es sei denn, der Lehrer kommt zu spät oder gar nicht)

      Gefällt mir

  21. Traveller schreibt:

    was für eine schöne Geschichte
    und wie gut, dass du die Geduld hattest, abzuwarten was passiert

    lieben Gruß
    Uta

    (du siehst, ich muss mal ein bisschen nachlesen)

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Quer Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.