Endspurt

gefunden bei Klaus und gerade als sehr passend empfunden…

Ein Großteil unserer Schülerinnen und Schüler muss sich in diesen Tagen wahre Bergpredigten anhören und wir rasieren uns tagtäglich die Fusseln aus dem Gesicht, wenn wir nicht gerade Prüfungsthemen vorbereiten oder korrigieren.

Die schriftlichen Prüfungen für das Abitur und den Abschluss der Klasse 10 sind in Sack und Tüten.  Gewisse Prüfungen sind ein Muss, andere werden freiwillig abgelegt, um den allgemeinen Durchschnitt zu verbessern. Nun geht es ab dem kommenden Montag für beide Jahrgangstufen in den mündlichen Endspurt.

Man kennt ja seine Pappenheimer und möchte ihnen in diesen letzten Tagen noch den einen oder anderen Tipp geben, damit die mündlichen Prüfungen  das Sahnehäubchen für die Abschlussnoten bilden.  Es ist eine harte Zeit für uns alle, zittert man doch bei allen Prüfungen mit und denkt an die eigenen Prüfungsqualen zurück…

Ich freue mich, wenn ihr trotzdem hin und wieder vorbei schaut, auch wenn ich mich aus Zeitgründen etwas rar machen muss, denn nach den Prüfungen stehen die Versetzungszeugnisse an.

Mit herzlichem Gruß

Werbeanzeigen

Über Anna-Lena

Lehrerin im Un-Ruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Dieser Beitrag wurde unter Aus der Schule geplaudert..., Gerade aktuell abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

33 Antworten zu Endspurt

  1. fudelchen schreibt:

    Dann drücke ich mal die Daumen, das wird schon alles klappen.

    Herzlichst ♥ Marianne

    Liken

  2. karl schreibt:

    Kopf hoch und durch 🙂 alles Gute,
    lg
    Karl

    Liken

  3. Vivi schreibt:

    bei uns ist auch schon der grosse Rummel angesagt, Schulbuecher fuers naechste Jahr, alte zurueck bekommen etc. Alles gute fuer dich

    Liken

  4. Quer schreibt:

    Auch von mir die besten Wünsche an dich und deine Rabauken! Ihr macht das schon als eingespieltes Team.

    Gruss, Brigitte

    Liken

  5. Gudrun schreibt:

    Oh ja, an die Zeit kann ich mich noch gut erinnern. Aber es war auch, trotz blanker Nerven, schön, weil man sich etwas beweisen konnte. Ich drücke allen die Daumen, auch der Frau Lehrerin. 😀

    Herzliche Grüße aus dem Spinnstübchen

    Liken

  6. rosadora schreibt:

    das hört sich nach viel arbeit an.
    dann mal viel energie und guten mut und ein weiches herz
    schöne grüsse
    rosadora

    Liken

  7. BeaNeu schreibt:

    Der Spruch ist sehr weise!
    Ich wünsche Dir viel Kraft, Geduld und positives Denken und alles was Du jetzt brauchen kannst!
    Liebe Grüße von:
    Beate

    Liken

  8. AnnaFelicitas schreibt:

    Liebe Anna-Lena,

    ich kann mir gut vorstellen, dass du gerade aufregende Zeiten durchlebst und wünsche dir Nerven wie Drahtseile 😉

    Alles Liebe
    Anna

    Liken

  9. Gedankenkruemel schreibt:

    Wir denken an Dich liebe Anna-Lena,
    Es ist ein besonders arbeitsreiche anstrengende und
    spannende Zeit für Lehrer und Schüler.
    Daumen drück das es nach Wunsch läuft.

    Herzliche Grüsse
    Elke

    Liken

  10. buchstabenwiese schreibt:

    Aber klar doch, liebe Anna-Lena. 🙂
    Und immer dran denken, was NACH all dem Stress kommt: Die SOMMERFERIEN!!!! 😉
    Liebe Grüße,
    Martina

    P.S. Cooler Reißverschluss. 🙂

    Liken

  11. Helmut Maier schreibt:

    Allen alles Gute!
    Helmut

    Liken

  12. GZi schreibt:

    Der Spruch ist absolut klasse! Ich drücke Dir die Daumen für gute Nerven und allen Schülerinnen und Schülern natürlich für gute Noten! Ihr packt das schon!

    Liken

  13. CK schreibt:

    Hallo Anna-Lena,
    Tochter 2 steht gerade auf der anderen Seite der Prüfungskommission! Wir sind in Sachsen etwas „zeitiger“ dran, sie hat nur noch 1 mündliche Prüfung und bisher ist, glaube ich, alles nach Plan gelaufen. Wünsche Dir gute Nerven, Prüfungen abnehmen ist schließlich auch anstrengend. Bei mir steht das GsD erst wieder im Oktober an!
    LG, Christiane

    Liken

  14. Synapse schreibt:

    Ich war da. Habe geschaut. Und gehe nicht ohne einen aufmunternden Gruß. Du packst das schon Anna-Lena.

    Zuversichtliche Grüße von Mandy

    Liken

  15. Coralita schreibt:

    Wie wahr, wie wahr … Aus jedem Tag (und sei er auch noch so besch*****) kann man wohl etwas für sich ziehen.
    Herzliche Grüße,
    Coralita

    Liken

  16. freidenkerin schreibt:

    Dann wünsche ich dir und deinen Schülern/innen alles Gute und Liebe und viel Kraft für den Endspurt! 😀

    Liken

  17. Anna-Lena schreibt:

    @all:

    Habt lieben Dank für euren netten Zuspruch und euer Verständnis.
    Das tut einfach gut ♥

    @Christiane: Viel Glück fürs Töchterchen, die letzte Hürde wird sie auch schaffen 🙂

    Herzlichen Grüße
    Anna-Lena

    Liken

  18. Brigitte schreibt:

    Recht anstrengende Tage, liebe Anna-Lena, aber ich denke mir, dass ihr alle gestählt seid und eure Sache sehr gut machen werdet!

    Liebe Grüße, Brigitte

    Liken

  19. piri schreibt:

    Das ist eine wunderbare Kalligrafie – aber genau so etwas Schönes kannst du gut in deinem Stress gebrauchen. Jedes Jahr dasselbe und immer wieder mit vollem Einsatz.

    Herzliche Grüße aus dem Dorf

    Liken

  20. Dori schreibt:

    Liebe Anna-Lena,
    ich stelle mir das nicht einfach vor, in der heutigen Zeit zu unterrichten. Eine Schule fürs Leben ist das ja schon lange nicht mehr. Und wenn ich mir überlege, was hier in NRW gerade mit den Mathematik-Prüfungen abläuft, dann kann ich nur den Kopf schütteln. Meine Kinder sind schon zu lange aus der Schule, ich verstehe das heutige System gar nicht mehr.
    Ich wünsch Dir ganz viel Ruhe und Gelassenheit, die sich dann ja auch auf Deine Schüler übertragen wird.
    Von Herzen, Dori

    Liken

  21. Ocean schreibt:

    Hallo liebe Anna-Lena,

    hihii .. wie machst Du das mit dem Reißverschluß? klasse!

    Ich wünsch Euch allen viel Kraft – das ist sicher extrem stressig momentan! Oh je ..Schulzeit, Prüfungen – obwohl’s lange her ist, hab ich es noch sehr deutlich in Erinnerung.

    Der Spruch – absolut wahr und positiv gedacht!

    Und der Mohn ist so schön ..

    Ich wünsch Dir trotz allem auch Ruhemomente zwischenrein und schicke Dir liebe Grüsse,

    Ocean

    Liken

  22. Elisabeth schreibt:

    Liebe Anna-Lena,

    wie wahr… oh, und ich lerne gerade sehr, sehr viel… und dennoch sind mir die Tage Freund UND Lehrer! 🙂

    Alles Gute dir und deinen Schülern für die letzten Hürden!
    Und trotzdem viele entspannende Wochenendmomente für dich!

    Alles Liebe, Elisabeth

    Liken

  23. Anna-Lena schreibt:

    @all:

    Ich werde euch berichten, wie es war, denn am Montag geht es los.

    @Dori: Der Lehrerberuf wird immer schwerer, ohne Frage, aber man wächst auch in die größten Schwierigkeiten rein.

    @Ocean:Den Reißverschluss hat coolpic entworfen. Sie hat ein goldenes Händchen für so etwas.

    Habt ein schönes Wochenende ♥.
    Anna-Lena

    Liken

  24. Frau Momo schreibt:

    Die letzten Tage waren eindeutig Freunde. Wir sind gerade kurz hinter Potsdam auf dem Weg zur Autobahn und hatten eine wunderbare Zeit in Berlin, die wir eben noch mit einem Kurzbesuch in Potsdam würdevoll beendet haben.

    Alles Gute für den Endspurt.

    Liken

  25. suebilderblog schreibt:

    Ich glaub, bei Dir wäre ich auch gerne zur Schule gegangen …. 😉

    Komm gut durch die stressige Prüfungszeit und gönn Dir ab und zu auch mal ein Stündchen Auszeit. Wenn all die Prüfungen vorbei sind, heißt es auch wieder Abschiednehmen von vielen Schülern. Das stelle ich mir auch nicht gerade einfach vor….

    LG und einen schönen Sonntag wünscht Dir
    Susanne

    Liken

  26. WellnessDame schreibt:

    Liebe Anna-Lena, bei dem Wort Prüfungen kriege ich heute noch eine Gänsehaut… 🙂 Ich wünsche dir und all deinen Prüflingen viel Erfolg und Durchhaltevermögen! Toi toi toi!
    Alles Liebe, deine Martina

    Liken

  27. Anna-Lena schreibt:

    Danke, Frau Momo. Ich wünsche euch eine gute Heimfahrt.

    @Susanne: Das Abschiednehmen ist keine leichte Sache, hat man viele Schüler doch seit Jahren begleitet. Schön ist, wenn sie immer mal wieder von sich hören lassen und sich auch mal sehen lassen und das tun viele..

    @Martina: Prüfungen sind besondere Meilensteine im Leben. Aber wenn sie gut verlaufen, kann man sich später gern an sie erinnern und die Nebenwirkungen sind vergessen.

    Danke euch allen ♥.
    Mit liebem Gruß
    Anna-Lena

    Liken

  28. Martha schreibt:

    alles, alles Gute für Dich und Deine Pappenheimer *lächel*

    bisous, Martha

    Liken

  29. Emily schreibt:

    Au backe, ich kann mich noch gut an meine eigene Zeit erinnern 😉

    Halte durch liebe Anna-Lena!

    ♥liche Grüße, Emily

    Liken

  30. Traveller schreibt:

    ich mach mich ja auch ein wenig rar zur Zeit (auch ohne Prüfungsstress)
    meine Blogrunde drehe ich höchstens einmal die Woche und versuche alles nachzulesen

    ich wünsche dir, dass die anstrengenden Zeiten erfolgreich vorüber gehen
    und dass du anschließend die Ferien genießen kannst

    lieben Gruß
    Uta

    Liken

    • Anna-Lena schreibt:

      Der erste Prüfungamarathon ist vorbei, mit guten Ergebnissen. Die restlichen Wochen schaffen wir auch und dann freue ich michauf alles, was nichts mit Schule zu tun hat.

      Hab eine gute Zeit, liebe Uta.
      Herzlich,
      Anna-Lena

      Liken

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.