Erneuerbare Energien

Worte und Bilder

sind erneuerbare Energien.

 

Sie bereichern unser  Leben

ohne Radioaktivität,

ohne Bedrohung,

ohne Castortransport,

ohne Endlagerung.

 

Gehen wir

verantwortungsvoll

mit ihnen um.

 

© Anna-Lena 11/2010

Werbeanzeigen

Über Anna-Lena

Lehrerin im Un-Ruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Dieser Beitrag wurde unter Lyrisches abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

28 Antworten zu Erneuerbare Energien

  1. Helmut Maier schreibt:

    Da sagst Du wirklich etwas Wahres, liebe Anna-Lena. – Allerdings: Das ist ja auch wieder das Gefährliche an diesen Energien: Weil sie so gefahrlos scheinen, gehen wir zu oft (nicht in Deinem Blog natürlich!) so leichtfertig mit ihnen um …

    Liebe Grüße
    Helmut

    Liken

    • Anna-Lena schreibt:

      Gerade das sollten wir aber.
      Wenn wir verbale Explosionen verursachen, könnte ein Silbenmix etwas Neues und Reparables entstehen lassen ;-).

      Liebe Grüße und einen guten Wochenstart.
      Herzlich,
      Anna-lena

      Liken

  2. Schön gesagt, Worte und Bilder bereichern uns, können uns aber auch bedrohen. Danke für dieses schöne Sonntagsgedicht. LG Rana

    Liken

  3. fudelchen schreibt:

    So ist es. Danke und das Foto ist auch ganz wundervoll.

    GLG Marianne 😉

    Liken

  4. Jouir la vie schreibt:

    Stimmt schon, und doch ist es leichter gesagt, als getan zu werden…

    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    Liken

  5. Waldameise schreibt:

    Das hast du ganz wunderbar gesagt, liebe Anna-Lena. Genauso ist es. Bewahren wir sie im Herzen, schenken sie uns immer wieder Kraft.

    Liebe Sonntagsgrüße,
    Andrea

    Liken

  6. Brigitte schreibt:

    Mit wenigen Worten viel Wichtiges gesagt! Ein sehr schönes Bild auch!

    Lieben Gruss, Brigitte

    Nachtrag: Vielen Dank auch, du weißt schon!

    Liken

  7. freidenkerin schreibt:

    Worte können Glück und Unheil bringen, Menschen zum Strahlen und zum Weinen, sie können Leben schaffen oder aber auch den Tod, sie können Liebe erwecken, doch auch den Hass…

    Liken

    • Anna-Lena schreibt:

      Bei Bildern und Worten können wir handeln, reagieren, ihnen neue Formen geben. Andere Dinge sind oft nicht umkehrbar, reparabel und wieder gut zu machen.

      Liebe Grüße zu dir und eine gute Nacht,
      Anna-Lena

      Liken

  8. Quer schreibt:

    Das ist ein Gesichtspunkt, der mir sehr gefällt. Da muss man beim Gestalten wenigstens kein schlechtes Gewissen haben – ausser vielleicht beim mutwilligen oder unüberlegten Papierverschleiss… 😉

    Liebe Sonntagabendgrüsse,
    Brigitte

    Liken

  9. Susanne schreibt:

    Das hast Du mal wieder treffend geschrieben und das Foto dazu ist wunderschön.

    LG und einen schönen Sonntagabend
    Susanne

    Liken

  10. Traveller schreibt:

    das hast du wunderschön geschrieben, Anna-Lena

    lieben Gruß
    Uta

    Liken

  11. Gedankenkruemel schreibt:

    Da kann ich mich Margot anschliessen.
    Genaus so seh ich es auch. das erlebt man
    täglich in irgend einer Form…*leider*

    Wunderschön geschreiben und sp passendes Foto
    dazu liebe Anna-Lena.

    Herzlichst
    Elke

    Liken

  12. rosadora schreibt:

    danke fürs bild und die zeilen,
    schöne gute nacht,

    rosadora

    Liken

  13. rundumkiel schreibt:

    Ein schöner Text. Wie so viele, die man bei dir lesen kann… Ich wünsch dir eine schöne neue Woche… 

    Liken

  14. Karl schreibt:

    die Enegie der Worte kann trösten, heilen aber auch zerstören, man sollte sorgsam damit umgehen, wie mit jeder Energie
    lg
    Karl

    Liken

  15. Simone schreibt:

    Liebe Anna-Lena,
    Du bringst es mal wieder mit kurzen und knappen Worten auf den Punkt.
    Leider ist die Theorie immer leichter umzusetzen als die Praxis. Ein wunderbares Foto, dass Du da zeigst.
    Lieben Gruss und komm gut durch die neue Woche.
    Simone

    Liken

  16. Mamü schreibt:

    Tolles Bild, liebe Anna-Lena.
    Und deinen Zeilen kann ich nur zustimmen. 🙂

    Liebe Grüße,
    Martina

    Liken

  17. Elisabeth schreibt:

    Liebe Anna-Lena,

    wie wahr… das gilt auch für unsere Gedanken, die wir jederzeit verändern können, die Verantwortung liegt bei jedem einzelnen…

    Herzliche Grüße zu dir, Elisabeth

    Liken

  18. re-sonare schreibt:

    Liebe Anna-Lena, wie wahr! Tun wir unser Bestes. Mehr können wir nicht tun.
    ♥ Barbara

    Liken

  19. minibares schreibt:

    Oh jaa, denn ein gesprochenes Wort kann man nicht wieder zurückholen, also nicht ungeschehen machen.

    Bilder? Damit will ich nicht sparsam sein, nein. Dazu sehe ich zu vieles, das mich erfreut und das auch andere erfreuen kann. – Ok, meist mache ich nur ein Bild von einer Sache, das kann dann schonmal unscharf oder unansehbar werden. Doch ich bin nicht der Typ, der um eines guten Fotos willen 6 oder 8 x das selbe Motiv knipst.

    Dir eine schöne Woche

    Liken

  20. bruni kantz schreibt:

    Deine Ideen sind ähnlich wie meine. Wir könnten gemeinsam geschrieben haben; jede immer einen Satz. Liebe Anna-Lena, ich wünsche es mir auch, Menschen, die das
    verstehen, was wir ausdrücken wollen. Lieber Gruß von Bruni

    Liken

  21. BeaNeu schreibt:

    Dein Foto ist sehr stimmungsvoll und gefällt mir sehr gut, liebe Anna Lena.
    Sei ganz lieb gegrüßt von:
    Beate

    Liken

  22. Farbenreich schreibt:

    Sehr schönes Bild und treffende Zeilen!

    Lieben Gruß
    Bina

    Liken

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.