Badespaß

Tiere, besonders Hunde,  leiden durch ihr Fell meist enorm unter dieser Hitze und halten sich gern im Schatten auf. Daher haben wir kurzerhand vorhin den Hundepool aufgestellt. Während Cara sich nicht lange bitten ließ, ist Marci erst sehr skeptisch gewesen.

Nicht böse sein, dass ich momentan keine Blogrunde machen kann.

Bin gerade dabei, mich vom gestrigen Abiturball zu erholen, bevor heute die Abschlussparty meiner 10 Klasse startet. Morgen vormittag sind wir zum Brunch in Berlin, nachmittags ist Fußball und ich wahrscheinlich völlig platt.

Aber ich hole es bald nach und berichte ..

Habt ein gutes Wochenende :-).

Anna-Lena

Werbeanzeigen

Über Anna-Lena

Lehrerin im Un-Ruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Dieser Beitrag wurde unter Gerade aktuell, Tierisches abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

21 Antworten zu Badespaß

  1. tonari schreibt:

    Oh, hoffentlich beißen sie nicht vor Vergnügen in den Beckenrand 😉

    Liken

  2. freidenkerin schreibt:

    Oooooh, toll! 😀
    Ich möchte auch so sehr gerne Dackeldame bei euch sein! Kann ich mich da schriftlich bewerben? 😉

    Liken

  3. GZi schreibt:

    Herr Hund Anton geht lieber ein, als dass er Wasser an sein Fell ließe 😉 Er legt sich in die pralle Sonne, japst und hechelt ist aber nicht in den Schatten oder gar ins Wasser zu bewegen. Höchstens – wenn’s sein muss – ein schattiges Plätzchen auf dem Rasen…

    Liken

  4. Helmut Maier schreibt:

    Hier an einem nordischen Strand bei sehr kühlem, regnerischem Wetter sind wir nicht in der Gefahr auf den Hund zu kommen – jedenfalls nicht was einen Badespaß angeht …

    Liebe Grüße
    Helmut

    Liken

  5. skriptum schreibt:

    Ich würde nie böse sein, wenn jemand das reale dem virtuellen Leben regelmäßig vorzieht. Umso interessanter sind doch die Blog-Beiträge, liebe Anna-Lena. Also los: Raus hier, und zwar zackig! ;o)

    Deine beiden Racker sind echt klasse! Ich genieße jedes einzelne Bild!

    Liken

  6. Veit schreibt:

    Nicht nur dass heutzutage mancher Hund im Winter von Herr- oder Frauchen eingekleidet wird, manchmal sogar modisch – dagegen schneide ich mit meinem Kleiderstil nicht immer gut ab. Nein, jetzt im Sommer hat mancher Hund das Glück einen Pool aufgestellt zu bekommen! Ich hätt‘ auch gerne einen Pool! 🙂

    Liebe Grüße

    Veit

    Liken

  7. Brigitte schreibt:

    Na, die haben ja ihre Freude, wie man sehen kann! Mit Kater W. ginge das aber nicht! Der würde da zum Kampfkater mutieren!

    Viel Spaß dir und erhole dich anschließend gut!

    Lieben Gruss, Brigitte

    Liken

  8. chinomso schreibt:

    Oh , die Dackel im Sommerglück.
    Und Anna-Lena im Party-Stress. Wie schön. Hab Spaß und ich freue mich darauf, was du berichten wirst.

    Liken

  9. Jouir la vie schreibt:

    Hin und wieder mal ein Ballvergnügen ist schon was Feines. Wünsche Dir viel Freude dabei…
    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    Liken

  10. seelenbalsam schreibt:

    Das ist ja niedlich. So ist es bei meinen Kleinen in der Kita auch immer gewesen, erst mal sehen, ob ich das will, war da die Devise!

    Liken

  11. Pingback: Badespaß | rssdeutschland.com

  12. Follygirl schreibt:

    Erhole Duch nur gut….da hast Du ja ein volles Programm—
    Gute Idee einen Hundepool anzubieten!
    Liebe Grüße, bis bald, Petra

    Liken

  13. Quer schreibt:

    Lass dir Zeit für das Leben, den Sommer, die Schulfeiern, die Hunde und noch viel mehr!
    Blogrunden sind nicht das Wichtigste.

    Liebe Grüsse,
    Brigitte

    Liken

  14. syntaxia schreibt:

    Viel Vergnügen bei deinen Aktivitäten, Anna-Lena!

    Was es alles für Hunde gibt – da staune ich nicht schlecht..

    ..grüßt dich Monika

    Liken

  15. Frau Momo schreibt:

    Hihi klasse, der Hundepool. Damit würde ich wohl unserer Katzendame keinen Gefallen tun 🙂

    Erhol Dich gut, kann ich mir vorstellen, das das eine streßige Zeit für Dich ist.

    Liken

  16. BeaNeu schreibt:

    Och, das ist ja ne nette Idee.
    Ob Priska da rein gehen würde, keine Ahnung.
    Am Wegrand den Bach den nutzt sie immer ausgibig, aber der hat leider nicht immer so schönes klares frisches Wasser, dememtsprechend müffelt sie dann auch. Aber das ist ja für Hunde ein Wohlgeruch 🙂
    Liebe grüße von:
    Beate

    Liken

  17. Träumerle Kerstin schreibt:

    Toll, Hundepool – das hat nicht jeder. Viel Spaß beim Toben wünscht Dir Kerstin. (Und wenn es Dir zu heiß wird, kannste ja mit reinspringen!)

    Liken

  18. Traveller schreibt:

    so einen Pool hätte ich auch gerne 😉

    ich hoffe, alle Aktivitäten sind zur Zufriedenheit gelaufen und es geht dir gut

    lieben Gruß
    Uta

    Liken

  19. bruni kantz schreibt:

    du weißt doch, es kann Dir keiner böse sein …

    Liken

  20. Jasmina schreibt:

    Süß 🙂 Wir haben auch seit letztem Jahr einen Hundepool für unsere Sunny und sie liebt ihn über alles. Hatten vorher auch überlegt, ob wir ganz einfach ein Kinderplanschbecken oder so eine Bademuschel nehmen, haben uns dann aber für die Variante „richtiger Hundepool“ entschieden, da sie das Planschbecken mit ihren Krallen sonst wahrscheinlich recht schnell kaputt bekommen hätte .. auf einen schönen Sommer 2012 🙂

    LG

    Liken

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.