Frühlingsnähe

Ich wünsche Euch

ein sonnendurchflutetes

Wochenende

auf dem Weg

in den Frühling.

🙂

Werbeanzeigen

Über Anna-Lena

Lehrerin im Un-Ruhestand, mit vielen Hobbys, die nichts mit dem Beruf zu tun haben. Ich lese viel, schreibe gern selber und fotografiere, was mir vor die Linse kommt.
Dieser Beitrag wurde unter Wortbilder veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

19 Antworten zu Frühlingsnähe

  1. tonari schreibt:

    Hab ich gerade. Klärchen strahlt heute. der Himmel ist blau mit ein paar weißen Wölkchen. Herrlich.
    Ich wünsche Dir ein wunderbares Wochenende, liebe Anna-Lena.

    Liken

  2. Coco schreibt:

    Jaaaaaa! Ich freue mich momentan über jeder Pfütze, die sich bildet *lach*
    Liebe Grüße, Coco

    Liken

  3. Jouir la vie schreibt:

    Der Morgen fing schon ganz verheißungsvoll an, doch dann wurde die nette Frau Sonne von irgend etwas abgelenkt und ein Schneeschauer kam zum kurzen Besuch. Wenigstens zeigt sie sich mal immer wieder zwischendurch und ein bisschen wärmer ist es auch geworden…
    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    Liken

  4. Martha schreibt:

    ja und ich bin soo dankbar, dass diese Eiskristalle wegschmelzen und wir uns dem Frühling nähern.

    Sei ganz lieb gegrüsst, Martha

    Liken

  5. Helmut Maier schreibt:

    Du hast unbedingt Recht!
    Aaaaaaaaaaber: Der Winter kann schon noch einmal zurückkehren, nicht wahr?

    Hab auch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Helmut

    Liken

  6. Anna-Lena schreibt:

    Selbst, wenn der Winter zurückkehrt, ist es nur ein letztes, kurzes Aufbäumen. Da bin ich sicher :-).

    Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt, gell? 😉

    Liken

  7. bruni kantz schreibt:

    Das Eis ist gebrochen,
    die Kristalle lagern wieder in ihren Höhlen.
    Um mich herum spricht der Frühling.
    Er spricht auch durch Regentropfen, denn schließlich könnten auch Schneeflocken an die Fenster klopfen…

    Er wird noch mal zurückkommen, der eisige Herr, aber er wird sich wundern über den Widerstand an allen Orten und er wird verschwinden für viele Monate. Dann darf er wieder und wird gebührend empfangen!

    Liebe Grüße sende ich Euch allen aus dem Frühling im Herzen

    Liken

  8. Quer schreibt:

    Ja, jetzt spürt man bereits die Kraft der Sonne! Ahhh, ist das schön!

    Liebe Grüsse,
    Brigitte

    Liken

  9. rundumkiel schreibt:

    Danke für die schönen Wochenend-Wünsche… ABER!!! Hier schneit es schon wieder!!! Aber ab morgen faste ich: Ich schreibe bis Ostern nicht mehr über Schnee 😉

    Liken

  10. syntaxia schreibt:

    Also, liebe Anna-Lena,

    wenn du hier aus dem Fenster schaust, dann siehst du weiß, soweit das Auge reicht!
    Mit heftigsten Schneeschauern kommt der Winter so richtig in Fahrt. Innerhalb Minuten war alles weiß…
    Frühling??? Was ist das?? 😉

    …grüßt syntaxia

    Liken

  11. Anna-Lena schreibt:

    @ rundumkiel und syntaxia:

    Ihr witzelt !?!?
    Wollt Ihr wirklich meine Frühlingsillusionen zerstören :-(?
    Ich hoffe, dass es nur ein kurzes Intermezzo ist.

    Entmutigte Grüße
    Anna-Lena

    Liken

  12. rosadora schreibt:

    frühling – das ist ja noch lange nicht vollste blüte, immer wieder ein schneeschauer dazwischen. hier schneite es eben waagerecht – wohin?
    aber wir nähern uns der wärmeren jahreszeit – bestimmt, anna-lena. warte, warte noch ein weilchen…

    ein schönes wochenende und liebe grüsse
    rosadora

    Liken

  13. Lilie schreibt:

    Lange kann es nicht mehr dauern … bestimmt …
    Hoffnungsvolle Grüße
    Iris

    Liken

  14. chinomso schreibt:

    Hier war heute auch große Schneeschmelze. Sieht halt alles dreckig grau aus. Bin heute mit der Kamera in Büschen und auf Beeten herum gekrochen auf der Suche nach einem grünen Zeichen….. aber nix zu sehn. Nur braune, graue, schwarze Matsche.

    Geduld ist nicht so meine Stärke.
    Ich arbeite dran.

    Liken

  15. Elke schreibt:

    Danke das wünsch ich dir auch.

    Ich hab mich mit Farbe getröstet 🙂
    bin auf Foto Safari gegangen.

    Und heute ist die Sonne nett, sie strahlt..
    ich werde nachher gleich einen Spaziergang
    machen..

    Liebe Grüsse
    Elke

    Liken

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. WordPress und Gravatar einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.